News Ticker

Armored Warfare Q&A „Zwischen den Zeilen #24“

Willkommen zur vierundzwanzigsten Ausgabe von Zwischen den Zeilen. An dieser Stelle könnt ihr mehr zum Entwicklungsprozess des Spiels herausfinden – und zwar aus erster Hand! Dieses mal stammen die Antworten von Felix „Nakoomba“ Kupis, einem der Chefentwickler von Armored Warfare, der von unserer hochverehrten Streamerin Cristina interviewt wurde!

Was wird mit dem Stingray im Balanceupgrade 2.0 geschehen?

Er wird zu einem Biest!

Wie wird es um den Rückstoß im Balanceupgrade 2.0 bestellt sein?

Im Balanceupgrade 2.0 werden Fahrzeuge generell mehr Rückstoß haben.

Wird der Tarnfaktor im Balanceupgrade 2.0 eine wichtige Rolle spielen?

Ja, das wird der Fall sein, da wir den Code repariert haben.

Die Kanonenummantelungen der T-Serie scheinen zu schwach zu sein.

Sie sind auch im wirklichen Leben zu schwach. Aber wir werden sie ein wenig aufmotzen.

HEAT-Geschosse fühlen sich im Balanceupgrade 2.0 extrem stark an!

So wie im wirklichen Leben – HEAT-Geschosse sind für Fahrzeuge bis Tier 4 tödlich. Schlechter sieht’s da schon gegen gut gewinkelte Panzerung aus, aber auch das Zielen ist etwas schwerer.

Ist etwas für die britischen Fahrzeuge geplant?

Wir werden wahrscheinlich die HESH-Geschosse im Vergleich zu den frühen Balanceupgrade-2.0-Tests verbessern – ihre Durchschlagskraft ist immer noch zu niedrig. HESH-Geschosse werden außerdem zu einer eigenen Kategorie erweitert, statt wie bislang eine Untergruppe von HE-Geschossen zu sein.

Werden auch die amerikanischen Fahrzeuge getunt?

Die multifunktionellen Abrams-HEAT-Geschosse sind auf hohen Tiers wirklich stark.

Wird die Durchschlagsanzeige im Balanceupgrade 2.0 geändert?

Ja. Grün wird eine Durchschlagschance von 50 % oder höher anzeigen, statt wie bisher 100 %.

Wie ist es um den Status des Panzerungslayouts der Chieftain-Serie im Balanceupgrade 2.0 bestellt?

Die Komposition und die Stärke basiert auf realen Zahlen, was im Grunde bedeutet, dass die Wanne nicht gerade großartig ist. Das erfordert einen Spielstil, bei dem die Wanne nach Möglichkeit verdeckt bleibt.

Wo gerade vom Chieftain die Rede ist – ist das Modell nicht immer noch zu groß?

Nein, wir haben es geprüft. So manch ein Fahrzeugmodell ist allerdings zu klein geraten, wie etwa der Challenger. Nach dem Update 0.19 werden wir alle Fahrzeuge einem Größencheck unterziehen.

Wäre es möglich, die nunmehr direkt feuernden Paladins mit gelenkten Copperhead-Projektilen auszustatten? Sie könnten mit einer Raketenfluktuation á la ATGM versehen werden.

Das ist eine gute Idee, wir werden sie testen.

Die Turm-Schwenkrate von direkt feuernden SFL scheint zu langsam zu sein.

Wir werden sie bald verbessern.

Ist Update 0.19 immer noch für den Januar geplant?

Es gibt noch jede Menge zu tun, weshalb eher eine Veröffentlichung im Februar realistisch erscheint.

Hat sich das Scharfschützenspiel im Balanceupgrade 2.0 geändert?

Ja. Wir haben den Zoomfaktor von Jagdpanzern auf 20x verbessert. Der Zoomfaktor von KPz beträgt 12x, währen die restlichen Klassen über einen Zoom von 15x verfügen.

Und wie ist es um den Zhalo-S im Balanceupgrade 2.0 bestellt?

Seine Spähfähigkeiten werden an die Fähigkeiten anderer Fahrzeuge angepasst, während er gleichzeitig den guten Tarnfaktor beibehält.

Wann werdet ihr endlich mehr Werbung für das Spiel machen?

Die Vermarktung wird nach dem Update 0.20 in die heiße Phase gehen, sobald Balanceupgrade 2.0 zufriedenstellend läuft.

Gibt es bei Obsidian Entertainment Leute, die ihren Wehrdienst bei einer Panzereinheit verrichtet haben?

Aber sicher, unser leitender UI-Entwickler, zum Beispiel, hat in einem Abrams gedient.

Was ist mit Schnellschüssen von Bots? Es sieht aus, als ob sie überhaupt nicht Zielen würden.

Sie halten sich durchaus an ihre Zielzeiten. Der beschriebene Effekt wir durch Synchronisationsprobleme zwischen Client und Server verursacht.

Das aktuelle PvE ist zu leicht!

Es wird im Balanceupgrade 2.0 um einiges schwerer werden.

Wurden seit der Veröffentlichung der Artikel zum Balanceupgrade 2.0 irgendwelche Änderungen beim APS-Mechanismus vorgenommen?

Nein, aber wir werden wahrscheinlich die APS-Nachladezeit erhöhen, weil man dafür keine Fähigkeiten benötigt. Auf jeden Fall wird es kein APS unterhalb des 6. Tiers geben.

Gibt es irgendwelche Pläne, die Personalisierung von Fahrzeugen zu erweitern?

Ja, wir arbeiten an einem neuen Skin-System. Sobald es online ist, werden auch viele der aktuellen Farbprobleme behoben. Wir haben auch damit begonnen, die Basismodelle der Panzer realistischer zu kolorieren, wie etwas mit der Farbschattierung „Wüstensand“ des Abrams.

Wird der Merkava IID ein Upgrade bekommen?

Er wird über 105 mm LAHAT ATGM-Werfer und Zusatzpanzerung verfügen.

Eine Idee für die Artillerie – wie wäre es damit, direktes Feuer nur für Geschosse zu reservieren, die Schaden verursachen und indirektes Feuer auf Gefechtsfeldbeleuchtung und Nebelgeschosse zu beschränken?

Der indirekte Feuermodus wird nicht wiederkommen.

Gibt es Pläne für eine Option, die Statistiken zurückzusetzen?

Es gibt die Möglichkeit, parallel zum Balanceupgrade 2.0 eine einmalige Zurücksetzung der Statistiken einzuführen, wobei wir diesbezüglich noch nichts weiter verraten können.

Kommentar hinterlassen