News Ticker

Armored Warfare Update 0.23: „Caribbean Crisis“

Kommandanten!

Wir freuen uns sehr, euch die neueste Erweiterung von Armored Warfare vorstellen zu dürfen – das Update 0.23 „Caribbean Crisis“ bringt die lang erwartete Erweiterung der Spielmechanik von Armored Warfare in Form eines neuen PvE-Modus namens „Spezialoperationen“ mit sich!

logo

Die Hauptfeatures des Updates 0.23 „Caribbean Crisis“ umfassen:

  • Spezialoperationen
  • Neue PvP-Karte „Grasfelder“
  • Nachtschlachten
  • Bots in PvP-Kämpfen auf niedrigen Tiers
  • Neue Dossier-Oberfläche
  • Epische Medaillen

SPEZIALOPERATIONEN

Wir schreiben das Jahr 2042, in dem ein neuer Feind auf der Bildfläche erscheint, der die Weltordnung zu erschüttern droht. Begebt euch auf eine gefährliche Mission, um die Welt vor skrupellosen Gegnern zu beschützen!

Der Modus Spezialoperationen besteht aus einer Reihe von herausfordernden PvE-Missionen, die jeweils aufeinander folgen.

Die erste Spezialoperation namens „Karibik-Krise“ wird aus drei neuen Missionen im Schwierigkeitsgrad Standard oder Hardcore bestehen, die von organisierten Spielerteams gespielt werden können. Die Belohnungen werden den Herausforderungen mehr als gerecht werden und der Modus beizeiten einen Einkommensbonus gegenüber dem Standard-PvE bieten, sowie schwer zu lösende Aufgaben, die euch Spezialembleme, Tarnmuster und vieles mehr einbringen werden. Mehr lesen!

NEUE PVP-KARTE „GRASFELDER“

Herzlich Willkommen in Ostkroatiens Wäldern und Wiesen, Kommandanten. Die offene Landschaft eignet sich hervorragend für den Einsatz gepanzerter Fahrzeuge und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Flankenmanöver, sowie ausgezeichnete Positionen für präzise Salvenangriffe. Lasst euch von der Schönheit und Idylle der Landschaft jedoch nicht von euren Ziel ablenken, Kommandanten – vernichtet den Gegner um jeden Preis!

beaut1

Die Karte wird sowohl im Standard-, als auch im Gefechtsmodus verfügbar sein.

Galerie (zum Öffnen klicken)

scr1

beaut2

beaut3

NACHTSCHLACHTEN

Wir führen einen neuen nächtlichen Kampfmodus für PvP und PvE ins Spiel ein. Zu Beginn wird der Modus nur auf eine einzigen PvP-Karte verfügbar sein – Grasfelder. Nutzt die Nachtsichtgeräte und Wärmebildkameras eurer Fahrzeuge, um die Kunst des Kämpfens in der Dunkelheit mondloser Nächte zu meistern. Die eingeschränkte Sicht wird das Erspähen von Fahrzeugen schwer machen, was wiederum die Bedeutung von Aufklärung und Sensibilisierung auf dem Schlachtfeld bedeutend erhöhen wird.

BOTS IN PVP-KÄMPFEN AUF NIEDRIGEN TIERS

Um die Spielerfahrung auf niedrigen Tiers von Armored Warfare zu verbessern und neuen Spielern dabei zu helfen, die Grundlagen des PvP-Kampfs zu erlernen, führen wir Bot-Gegner in Tier-1- und Tier-2-Schlachten ein, die auf beiden Seiten spielen werden. Die Bot-Gegner werden sich wie reale Spieler verhalten und dabei nicht nur versuchen, den Gegner zu eliminieren, sondern auch Basen einzunehmen.

Zu beachten ist, dass Spieler auf niedrigen Tiers nach wie vor gegen andere Spieler kämpfen werden, da die Bot-Gegner meist nur die Hälfte des jeweiligen Teams ausmachen werden. Für diese Schlachten werden Beschränkungen wie beim Standard-PvP gelten.

NEUE DOSSIER-OBERFLÄCHE

Wir haben das Dossier überarbeitet, um es an das neue Design der Nutzeroberfläche von Armored Warfare anzupassen.

Das neue Dossier beinhaltet:

  • Spieler- und Fahrzeugstatistiken (einschließlich detaillierter Auflistung)
  • Neues Erfolgfenster
  • Detaillierte Kampfchronik

EPISCHE MEDAILLEN

Manche Schlachten sind zu episch, als dass man sie vergessen könnte: Ihr tötet ganz allein alle Gegner, eliminierst die Feinde, indem du sie in Brand setzt oder drehst im Alleingang den Verlauf einer Schlacht. Genau hier kommen die brandneuen epischen Medaillen ins Spiel.

scr3

Epische Medaillen werden für erinnerungswürdige Erfolge verliehen, wie:

  • 14 Kills in einem einzigen Gefecht
  • Zerstörung eines schwereren Fahrzeugs durch Rammen
  • Mindestens 9 erspähte feindliche Fahrzeuge
  • Mehr verdiente Reputation in einer Schlacht, als 99,9% aller Spieler derselben Klasse und desselben Tiers.

Und vieles mehr – insgesamt warten 20 verschiedene Medaillen auf Euch.

Die Medaillen werden von einem speziellen Reputations- und Kreditpunktmultiplikator bei Erreichen des erforderlichen Schwierigkeitsgrads vergeben, der von relativ leicht bis wahrhaft episch (400%) reicht. Sämtliche Medaillen werden im Spielerprofil angezeigt, sodass jeder Eure Erfolge bewundern kann!

Das sind noch nicht alle Features der „Caribbean Crisis“, in einem der zukünftigen Updates wird sie um folgende Komponenten erweitert:

  • Panzerungsinspektor
  • Überarbeitetes Beutesystem
  • Verbesserungen beim Matchmaking
  • Rangkämpfe

Das Update 0.23 „Caribbean Crisis“ kommt im Dezember zu Armored Warfare – wir hoffen, dass es euch gefällt und wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .