News Ticker

Entwicklertagebuch zu World of Tanks vom 20.12.

Guten Abend zusammen,

heute Abend haben wir für euch Entwicklertagebuch vom WGFest, diesmal mit der geballten Kraft von 3 WG Mitarbeiter, Murazor (M), Slava Marakrov (S) und Anton Pankov (A).

  • A/S: „Wir versuchen den Matchmaker so einzustellen, dass die Spieler auf die Karten kommt, die sie vorher noch nicht gespielt haben und dadurch die Serie von wiederkehrenden Karten bricht. Dieses Problem ist bekannt.
  • S: „Wir haben es jetzt erst den neuen Durchlauf des Sansboxservers geschafft, da wir Probleme mit der Interfaceabteilung hatten. Ich selbst bin mir nicht sicher ob wir einen Stufe 8 Sansbox haben werden oder nicht, da dieser Server nur ein Mechanismus ist um bestimmte Hypothesen zu testen, denn der Sandboxserver soll antworten zu bestimmten Fragen geben.“
  • A/M: „Die Nationen mit den leichten Stufe 10 sind: Russland, USA, Deutschland, Frankreich und China. Wir suchen auch nach geeigneten Kandidaten bei den anderen Nationen. Die derzeitigen Stufe 8 Panzer werden die neuen Stufe 9 Panzer werden, die einzige Ausnahme ist China. Die wird in der ersten Hälfte des neuen Jahres geschehen.“
  • S: „Die alte Mechanik der historischen Gefechte ist nun komplett begraben worden. Es wird aber etwas anderes Neues geben.“
  • A/M: „Die Accountsicherheit soll verbessert werden, wir arbeiten daran. Wir wollen auch die Assistant App mehr einbinden.“
  • S/M: “ Ein individuell angepassten russischen Panzer wird es in der nächsten Zukunft geben und ich denke ihr werdet ihn mögen.“ (Anm.: Bei der Frage ging es um eine einzigartige Tarnung für den RU-Server.)
  • M: „Der Type 59 ist eine Legende, er ist zur Zeit vielleicht nicht der angenehmste Panzer, aber er ist kein schlechter Panzer. Es ist der beste mittlere Panzer auf seiner Stufe.“
  • S: „+/-25% Schaden wird unberührt bleiben, gleiches gilt für den Durchschlag.“
  • M: „Wir diskutieren zur Zeit welche Mechaniken die leichten Panzer der Stufe 10 haben werden. Sie sollten auf jeden Fall einige einzigartige Features haben.“
  • A: „Einige schlechte Karten werden nächstes Jahr entfernt, wir müssen aber noch festlegen welche genau.“
  • A: „Wir arbeiten zur Zeit an dem neuen Wargaming Center Launcher, bei dem alle Projekte verbunden werden sollen und er soll einige neue Funktionen haben, wie Hintergrunddownload, Download nur Nachts, Timer etc.“
  • S: „Änderungen an der Durchschlagsmechanik ist Teil der neuen Balance, aber zur Zeit sind wir nicht sicher wie wir dies einfügen sollen.“
  • S: „Der KV-5 braucht keinen Buff, er ist, so wie er ist, gut. Er hat einfach das Problem der Unausgeglichenheit und dies ist nicht einfach zu beheben.“
  • M: „Wir haben bereits Pläne für die Überarbeitung und das Nerfen der Grille 15. Sie ist sehr beliebt, giftig und wir wissen wie wir dies beheben werden.“
    • „S: „Lustig, denn wir haben im letzten Entwicklertagebuch gesagt, dass die Grille 15 zu schwach ist und gebufft werden muss.“
  • A: „Die persönlichen Aufträge sind mehr oder weniger balanciert, einige Aufträge sollten korregiert werden. Wir werden aber nichts während des 1. Durchlaufs ändern, da wir nicht wollen, dass alle mit T-55A oder mit Objekts 260 rumfahren.“
  • M/S: „Zur Zeit sind 2 schwedische Bäume genug, schwer zu sagen ob es mehr geben wird.“
  • A: „Die schwarzen Panzer waren nur ein Experiment, da es zur Zeit kein „Anpassungssystem“ gibt. Das Ergebnis war sehr schlecht, das müssen wir eingestehen. Das war es, keine schwarzen Panzer nächstes Jahr. Slava hat uns davor gewarnt.“
  • S: „Ich möchte einen Teil der WoWs Mechaniken auch in WoT sehen. Keine Einzelheiten, es wird aber Ankündigungen geben.“
    • A: „Selbst Projekte unserer Kollegen haben Dinge die wir gerne implementieren würden.“
    • S: „Schnell „gestohlen“ zählt auch als Entwicklung.“
  • A: „Wir arbeiten an unserem eigenen Schutzsystem. Wir haben bereits angefangen die Cheater zu bannen. Es wird mehr Bannwellen geben und wir arbeiten an einer Anti-Cheat Lösung.“
  • S: „Ich mag den Mechanismus eines Panzermarathons nichts.“
  • A: „Es wird Support für Soundmods geben.“
  • S: „Der Entwicklungsplan für nächstes Jahr ist übersättigt mit Features.“
  • M: „Es wird keine Premiumpanzer mit eingeschränkten Matchmaking mehr geben.“
  • A/S: „Die Balance 3-5-7 wird kommen, aber es wird ein bisschen komplizierter sein.“
  • A: „Es gibt keine Pläne dafür, dass man die weiblichen Besatzungsmitglieder kaufen kann. Sie sollen nur als Belohnung für persönlichen Aufträge da sein.“
    • A/S: „Wir müssen auch noch die weiblichen Stimmen einsteuern.“
  • M: „Der Scorpion wurde in dem letzten Patch nicht angefasst.“
  • S: „Wir denken über eine Belohnung für Langzeitkunden nach, aber definitiv keine „OP Belohnung für Geld“.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen