News Ticker

Entwicklertagebuch zu World of Warships vom 27.11.

Guten Abend zusammen,

heute gibt es endlich wieder ein Entwicklertagebuch, die Fragen hat Sub_Octavian auf Reddit beantwortet. Viel Spass beim Lesen!

  • Es wird eventuell Anfang 2018 möglich sein Farben bei Tarnanstrichen auszuwählen.
  • F: „Wird es irgendwann Medaillen für Angriffsziele geben wie z.B. Einnahme von 2 Basen oder Einnahme einer Basis mit einem Flugzeugträger?“
    A: „Diese Idee ist nicht schlecht, ich werden dies dem zuständigen Bearbeiter mitteilen. Vielen Dank!
  • Die Entwickler wollen sich die Detonationsmechanik nochmal anschauen und sich eventuell danach nochmal Gedanken machen, was verbessert werden kann.
  • F: „Du hast gesagt, das Lesta an einer Überarbeitung der Flugzeugträger arbeitet, wäre es nicht besser erstmal die alten Schiffe zu überarbeiten wie die Izumo oder die Shimakaze? Sie sind nicht schlecht, aber schon irgendwie grenzwertig.“
    A: „Die Antwort ist simpel. Diese Schiffe werden viel gespielt und sind okay. Warum sollten wir sie überarbeiten, wenn andere Schiffe wirklich schlechter oder viel zu gut sind? Abgesehen davon werden wir bald einige interessante Sachen für die Shimakaze testen.“
  • Für die Shimakaze soll folgendes im nächsten Jahr getestet werden:
    • Tiefwassertorpedos mit 20km Reichweite als eine Option.
    • Torpedoreloadbooster anstelle der Nebelwand.
    • Tausch der Torpedos bei der Erforschung. Also keine Stock Reichweite von 20km.
    • Als letzte Maßnahme, falls nichts funktioniert, die 20km Torpedos entfernen.
  • F: „Das Spezialradar Upgrade ist mittlerweile Pflicht für Clangefechte, aber nur wenige Spieler haben es bis auf Rang 2 geschafft und die Chance dies in einem Supercontaioner zu erhalten ist sehr gering. Wie schauts da mit einer kurzen Kampagne aus, damit es jeder bekommt?“
    A: “ Gute Idee. Ich kann nichts versprechen, aber ich werde mit dem Ingame Event Team reden.“
  • Die Ballistik des Spiels wird gegen Mitte 2018 überarbeitet werden.
  • Die Giuseppe Garibald, ein Kreuzer der Duca degli Abruzzi-Klasse, ist für etwas besonderes reserviert.
  • F: „Irgendwas zu der Replayfunktion?“
    A: „Wir arbeiten daran, genauso wie an den Trainingsräumen.“
  • Auf dem öffentlichen Testserver wird gerade eine Art „Großgefechte“ getestet.

Quelle: https://thearmoredpatrol.com/

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Entwicklertagebuch zu World of Warships vom 27.11. - Gamer Division

Kommentar hinterlassen