News Ticker

Entwicklertagebuch zu World of Warships vom 30.08.

Guten Abend zusammen,

das heutige Entwicklertagebuch ist aus einem Livestream, die Antworten stammen von Ev1n. Viel Spass beim Lesen!

  • „Die italienischen Schiffe sind für Ende nächsten Jahres angesetzt.“
  • Es wird ein ähnliches Besatzungsmanagment wie in WoT geben, aber Ev1n möchte das Kapitänssystem leiber ausweiten auf ein weiteres Besatzungsmitglied, welches die gesamte Crew des Schiffes repräsentiert. Dadurch hätte man einen Kapitön und eine Besatzung, die an ein Schiff gebunden sind, aber dies sind erstmal nur Ideen, was wirklich kommt wird sich zeigen.
  • „Der Nebelwand und „verzögerte Zünder“ Nerf werden zur gleichen Zeit erscheinen.“
  • „An der RN Roma, dem italienische Premiumschlachtschiff der Stufe 8 (Anm.: RN ist hier nicht die britische Royal Navy, sondern die italienische Regia Nave), wird gearbeitet.“
  • Ev1n zu der Frage ob man zufrieden ist mit den Kapitänsfertigkeiten: „Wir sind niemals zufrieden, wir suchen immer nach Möglichkeiten das Spiel zu verbessern.“
  • „Ein +1/-1 MM hängt von der Anzahl der Spieler ab, wenn WoWs irgendwann mal die Spielerzahl von WoT hat könnte man darüber nachdenken es einzufügen.“
  • Ev1n denkt, dass man jedes Jahr einen Schlachtschiffforschungsbaum einfügen kann und das jedes Jahr zur Gamescom ein europäische Forschungsbaum veröffentlich werden sollte. Die deutschen Schlachtschiffe sind bereits im Spiel und ein „Nein, Nein, Nein!“ für die deutschen Flugzeugträger.
  • „Es wird irgendwann in der Zukunft deutsche, amerikanische, japanische und britische alternative Forschungsbäume geben.“
  • „Der nächste Flugzeugträgerbaum wird der britische werden, kein Kommentar wann dies genau ist. Wir müssen vorher noch das Gameplay der Flugzeugträger überarbeiten, die IJN Tone hängt auf von der Überarbeitung ab, genauso wie viele Hybridträger.“
  • „Alle 2-3 Updates wird es neue Karten geben.“
  • „Ja, es wird einen deutschen Premiumzerstörer geben.“

Auf dem Supertestserver wird gerade ein neuer Skin für die Oktyabrskaya Revolutsiya ausprobiert:

 

Quelle: twitch.tv/wargaminggames

Kommentar hinterlassen