News Ticker

Preview von Update 0.24 „Caribbean Crisis – Teil II“

Kommandanten!

Wir freuen uns sehr, euch eine weiteres großes Update von Armored Warfare vorstellen zu dürfen – „Caribbean Crisis – Teil II“.

scr1

Das Update 0.24 beginnt da, wo das Update 0.23 „Caribbean Crisis“ aufgehört hat. Die erste Spezialoperation mündet in der letzten Mission. Außerdem führen wir zahlreiche Fahrzeuge ein, von denen einige einzigartige Mechaniken aufweisen.

Die Hauptfeatures des Updates 0.24 „Caribbean Crisis – Teil II“ umfassen:

  • Neuer Händler mit einer Reihe von Leichtfahrzeugen
  • Neuer Kommandant
  • Letzte Mission der ersten Spezialoperation
  • Neue Karte „Alpental“ für Globale Operationen

 

Neuer Händler

In diesem Update stellen wir euch einen neuen Händler namens Oscar Faraday vor. In Warwick, Großbritannien geboren, ist er der Inbegriff eines englischen Gentlemans. Aber lasst euch von seinen geschmeidigen Manieren und dem distinguierten Auftreten nicht täuschen – er ist einer der gefährlichsten Menschen auf diesem Planeten. Ausgebildet vom berühmten britischen Geheimdienst MI5, weiß er Finesse und Gewandtheit zu schätzen. In seiner Jahrzehnte währenden Karriere als kaltherziger Killer im Dienste seiner Majestät zog er List brutaler Gewalt vor.

scr2
Auch die Auswahl seiner Fahrzeuge spiegelt seine Natur – er bietet Fahrzeuge, die ihre Ziele schnell und – noch wichtiger – leise hochnehmen können. Viele seiner Fahrzeuge verfügen über einzigartige Fähigkeiten, die in aktuellen oder folgenden Artikeln zum Update näher beleuchtet werden.

Zu diesen Fahrzeugen gehören:

 

rooikat

sucuri

nm

ascod

k21

kornet

 

Erstens beginnt er beim Rooikat SPz nicht mit Tier 1, sondern Tier 6. Um seine Fahrzeuge freizuschalten, müssen Spieler über mindestens ein Fortschrittsfahrzeug mit Tier 5 verfügen.

Zweitens, um die Fahrzeuge freizuschalten, müsst ihr stattdessen bestimme Ziele (Erfolge) erreichen. Um zum Beispiel den Rooikat mit Tier 6 freizuschalten, müsst ihr eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Verursacht 75.000 Schaden mit einem Leichtpanzer von mindestens Tier 5 in PvP
  • Verursacht 300.000 Schaden mit einem Leichtpanzer von mindestens Tier 5 in Globalen Operationen
  • Verursacht 600.000 Schaden mit einem Leichtpanzer von mindestens Tier 5 in PvE

Der Fortschritt ist auch nicht strikt linear:

  • Fahrzeuge mit Tier 5, Tier 6, Tier 7 können unabhängig voneinander freigeschaltet werden, indem ihre Erfolge abgeschlossen werden
  • Fahrzeuge mit Tier 8 können freigeschltet werden, sobald alle drei vorherigen Fahrzeuge freigeschaltet sind
  • Fahrzeuge mit Tier 10 können freigeschaltet werden, sobald alle vier vorherigen Fahrzeuge freigeschaltet sind

Sobald ein Fahrzeug freigeschaltet wurde, kann es standardmäßig verbessert werden. Allerdings bieten die neuen Fahrzeuge neben Modulen zahlreiche interessante Boni, die gegen Reputation freigeschaltet werden können. Darunter:

  • Platin-Beutekiste
  • Basisfarben
  • Tarnmuster
  • Embleme
  • Spielertitel
  • Spieleravatare
  • Einzigartiger Kommandant

Wir hoffen, dass euch dieser neue Händler und seine Fahrzeuge gefallen werden!

 

Neuer Kommandant

Ein neuer Kommandant namens Andrey Zaytsev ist für alle Fortschrittsfahrzeuge des neuen Händlers verfügbar.

commander
Er wurde in Baranawitschy, Weißrussland geboren. Als Kind brillierte er in Mathematik und war nicht eben an einer militärischen Karriere interessiert. Während seines einjährigen Pflichtdienstes hat er sich allerdings als exzellenter Panzerschütze hervorgetan. Er beschloss in der Armee zu bleiben und interessierte sich zunehmend für private Militärunternehmen. Nach mehreren erfolgreichen Operationen wurde er zum Fahrzeug-Kommandanten befördert.

In Armored Warfare ist Andrey Zaytsev ein Scharfschützenkommandant, der für den Fernkampf vorgesehen ist. Er bietet für diese Rolle exzellente Boni, solange das von ihm befehligte Fahrzeug stationär bleibt.

 

Letzte Mission des ersten Handlungsstrangs von „Karibik-Krise“

Das Update 0.24 schließt die erste Spezialoperation mit einem grausamen Überlebenskampf gegen die Truppen von Clayburn Industries in Jamaica ab, die entsandt wurden, um alle Ziele, ungeachtet früherer Zugehörigkeiten zu zerstören.

carcr

Die Spieler müssen sich mit Magnus Holter verbünden, um den Ansturm des Konzerns zu überleben. Weitere Details der Geschichte enthüllen wir während der Mission selbst.

 

Neue Karte „Alpental“ für Globale Operationen

Enge, von riesigen Gipfeln eingerahmte schweizer Schluchten sind vielleicht nicht gerade das ideale Terrain für Operationen mit Panzerfahrzeugen, aber Krieger gehen dorthin, wo sie gebraucht werden. Egal, ob sie aus Pflichtgefühl oder nur für harte Währung kämpfen. Krieg ist über dieses alpine Tal hereingebrochen. Eure Aufgabe ist nun, den Feind auszurotten und seinen strategischen Standort unter Kontrolle zu bringen.

alp1

Die neue Karte „Alpental“ für Globale Operationen zeichnet sich durch drei brandneue Joker aus:

  • Hubschrauber, die im Fliegen, Feinde erspähen und abschießen
  • Artillerie, die gegnerische Truppen aus der Ferne beschießt
  • Unterstützung in Form von durch verbündete AI-gesteuerte Panzer, die den Kriegsverlauf zu euren Gunsten wenden

alp2

alp3

alp4

alp5

mini

Neben all diesen Hauptfeatures weist das Update 0.24 eine Vielzahl an Verbesserungen und Korrekturen der Spielmechaniken auf.

Wir hoffen, dass es euch gefallen wird und sehen uns auf dem Schlachtfeld!

 

Quelle: https://aw.my.com/de

H3nr1k2011
Über H3nr1k2011 (1089 Artikel)
Ich übersetze Hier für euch :P Fehler dürft ihr gerne melden, aber hört auf mich dafür zu hassen^^
Kontakt: Webseite

Kommentar hinterlassen