News Ticker

Schwedische Panzer für World of Tanks Konsole

DER SCHWEDISCHE FORSCHUNGSBAUM WARTET DARAUF, EROBERT ZU WERDEN!

Beginnt am 2. November die Reise in diesem neuen Baum mit dem leichten Strv fm/21 auf Stufe I! Von dort geht der Baum in verschiedene Zweige, den gemischten Zweig und den der Jagdpanzer, wo ab Stufe VIII der Feuermodus verfügbar ist.


Leichte Panzer

Strv fm/21

Strv m/40L

Mittlere Panzer

Jagdpanzer

Sav m/43

Ikv 65 II

Fahrzeuge mit Feuermodus:

Strv 103B

Sobald ihr den UDES 03 auf Stufe VIII erreicht, kommt der Feuermodus ins Spiel! Ihr könnt an einem besonderen Symbol neben der Beweglichkeit oder in den Modulen beim Motor sehen, welche Jagdpanzer diesen Modus nutzen können.

Die Jagdpanzer sind mit einer einzigartigen hydro-pneumatischen Aufhängung ausgestattet, die es ihnen erlaubt, die vordere Wanne anzuheben oder zu senken. Da das Geschütz fest mit der Wanne verbaut ist, haben sie nur einen geringen Richtbereich. Geschützrichtung und Höhe werden daher durch die Wanne vorgegeben. Deshalb haben sie einen Feuer- und einen Reisemodus.

REISEMODUS

Dieser Modus ist vor allem für die Fahrt gedacht. Wenn er aktiv ist, hat der Jagdpanzer volle Beweglichkeit, aber limitierte Geschützstatistiken. Der Modus wird durch zwei grüne Streifen angezeigt und ihr könnt sehen, wie lang es dauert, in den Feuermodus zu wechseln.

FEUERMODUS

Sobald ihr eine gute Position gefunden habt und bereit seid, zu feuern, könnt ihr in den Feuermodus wechseln. Hier seid ihr nicht mehr sehr beweglich, habt aber volle Kontrolle über das Geschütz. Außerdem habt ihr, wenn ihr ein Tarnnetz oder Scherenfernrohr eingebaut habt, ihren vollen Bonus, auch wenn die Wanne sich dreht.

Der Modus wird durch ein rotes Fadenkreuz angezeigt und ihr könnt sehen, wie lang es dauert, in den Reisemodus zu wechseln.

Drückt den Knopf Feuermodus (derselbe wie für „Wannenblockierung“ – schaut in eure Steuerungskonfiguration in den Optionen), um den Feuermodus während einem Gefecht ein- und auszuschalten. Beachtet, dass ein Wechsel zwischen den Modi einen kurzen Moment dauert, in dem euer Fahrzeug weder bewegt werden noch schießen kann.
Zielsystem: Die Richtschützenansicht funktioniert im Reisemodus anders; wie in der üblichen Ansicht aus der dritten Person, bewegt man die Kamera und nicht das Geschütz. Das Geschütz folgt der Kamera und wird dorthin bewegt, wo die Kamera hin ausgerichtet ist. Bewegungen der Kamera im Feuermodus drehen den Panzer, das heißt die Laufwerke bewegen sich, um der Kamera entsprechend zu folgen. 

Neue Karte: Murowanka Schneesturm

Murowanka wird in dieser neuen Wettervariante von einem Blizzard getroffen! Starke Winde und blendender Schnee machen es schwerer, eure Feinde aufzuklären.

Kommentar hinterlassen