News Ticker

Total War: ARENA als erste Veröffentlichung von Wargaming Alliance

Wargaming, SEGA und Creative Assembly verkünden heute eine neue strategische Partnerschaft, aus der Total War: ARENA als erster weltweit¹ veröffentlichter Titel unter dem neu gegründeten Publishing-Label Wargaming Alliance hervorgehen wird. Wargaming Alliance wurde gegründet, um Third-Party-Publisher und –Entwickler mit den Werkzeugen, den Ressourcen und der Plattform zu versorgen, um den stark umkämpften Free-to-Play-Markt zu betreten und dabei auf Wargamings umfangreiche Spielerschaft mit über 100 Millionen registrierten Nutzern zurückgreifen zu können.

Total War, eine der wichtigsten Säulen von SEGA, ist eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Strategie-Serien aller Zeiten und verbindet riesige Schlachten mit taktischen und strategischen Elementen. Total War: ARENA, entwickelt von Creative Assembly, bringt die grundsätzlichen Elemente der Serie in die Welt der Free-to-Play-Spiele, indem die typischen strategischen Erlebnisse der Marke mit packenden 10-gegen-10-Spieler-Kämpfen gemischt wird. Die Expertise von Creative Assembly, kombiniert mit Wargaming‘s nachgewiesenen Erfolgen im Free-to-Play-Markt, machen Total War: ARENA zum perfekten ersten Spiel für Wargaming Alliance.

twa_wga_key_art

SEGA schaut kontinuierlich nach neuen Wegen, um die eigenen verschiedenen Marken einem größeren Gaming-Publikum zu bieten“, sagt Jurgen Post, Präsident und COO bei SEGA Europe. „Diese strategische Partnerschaft mit Wargaming, durch die Total War: ARENA als erstes Spiel unter dem Wargaming Alliance-Label veröffentlicht wird, bietet die einzigartige Gelegenheit für Creative Assemblys langerwartetes Werk sein volles Potenzial zu entfalten. Durch die Zusammenarbeit mit Wargaming, einem der Marktführer im Free-to-Play-Bereich, und durch Einbeziehung ihrer reichhaltigen Erfahrung in diesem Segment, ist sich SEGA sicher, dass Total War: ARENA weltweit zu dem Erfolg wird, den der Titel verdient.

Seit mehr als zehn Jahren ist die Total War-Serie dank des individuellen Gameplays und dem Fokus auf Authentizität das Aushängeschild für Strategie-Spiele. Der Free-to-Play-Markt ist eine neue und spannende Möglichkeit für die Serie und wir haben über das letzte Jahr viel Potenzial für Total War: ARENA gesehen“, so Tim Heaton, Studio Director bei Creative Assembly. „Die Partnerschaft mit Wargaming Alliance ist die perfekte Symbiose aus erfolgreichen Gaming-Marken. Wir freuen uns darauf mit den Machern des weltweit erfolgreichen World of Tanks zusammen zu arbeiten und den Spielern Total War: ARENA zu liefern.

In den letzten sieben Jahren hat Wargaming hart daran gearbeitet, sich als einer der Marktführer der Industrie im Free-to-Play-Bereich zu etablieren“, so Vladimir Makarychev, Head of Wargaming Alliance. „Wir hoffen mit dem Wargaming Alliance-Label unser Wissen mit anderen Unternehmen, die dieses Terrain betreten, zu teilen und freuen uns unglaublich darauf, mit SEGA und Creative Assembly zusammen zu arbeiten und sicherzustellen, dass Total War: ARENA ein Erfolg wird.

Wargaming Alliance gibt Third-Party-Unternehmen Zugang zu einzigartiger Erfahrung und Wissen über den Online-Free-to-Play-Markt. Dieses Wissen hat Wargaming in den letzten Jahren angesammelt, zusätzlich zu den Millionen loyalen Spielern und dem bewährten Verfahren bei der Promotion und zum Betrieb eines erfolgreichen Free-to-Play-Titels. Die Partner profitieren durch ein global agierendes Team, bestehend aus erfahrenen Spezialisten, die alle essentiellen Schritte im Publishing abdecken: Vom Kundensupport über Marketing bis hin zum Community Management. Die Plattform hat Ansprechpartner in allen wichtigen Märkten und liefert einzigartige Ansätze für regionale Veröffentlichungen, zurechtgeschneidert für die lokalen Kunden.

¹Mit der Ausnahme von China

Kommentar hinterlassen