News Ticker

World of Tanks Blitz: Balance-Verbesserungen in Update 4.8

Entfernte Module

Bei den folgenden Fahrzeugen entfernten wir ineffektive und selten verwendete Geschütze, sowie „unnötige“ Motoren, welche die Forschung verkomplizierten. Die übrigen Module der modifizierten Fahrzeuge wandern im Forschungsbaum nach links, sind leichter erforschbar und die technischen Daten einiger dieser Fahrzeuge in Basisausführung wurden verbessert.

Ihr, die Spieler, erhaltet eine Erstattung für die entfernten Module, dafür gelten folgende Regeln:

  • Sollte ein entferntes Modul für ein oder mehrere andere Fahrzeuge verfügbar sein, gibt es keine Erstattung und das Modul bleibt für dieses oder diese Fahrzeuge offen.
    Zum Beispiel wurde das Geschütz OQF 3-inch Howitzer Mk. I beim Churchill I entfernt. Da dieses Geschütz beim Vorgänger, dem Matilda, verfügbar bleibt, gibt es keine Erstattung.
  • Sollte ein Modul von allen Fahrzeugen entfernt werden, auf denen es verfügbar war, werden die Kosten in Freier Erfahrung erstattet. Die Höhe der Erstattung ist unten zu finden.

IVPz.Kpfw. III

  • Das Geschütz 3,7 cm Kw.K .36 L/46,5 wurde entfernt.
  • Der Motor Maybach HL 108 TR wurde entfernt.

IVPz.Kpfw. II Luchs

  • Das Geschütz 2 cm Kw.K. 38 wurde entfernt.
  • Der Motor Maybach HL 62 TR wurde entfernt.

IVDurchbruchswagen 2

  • Der Motor Maybach HL 120 TR R wurde entfernt. Vergütung: 800.

VChurchill I

  • Das Geschütz OQF 3-inch Howitzer Mk. I wurde entfernt.
  • Das Geschütz QF 6-pdr Mk. III wurde entfernt.
  • Das Geschütz 75 mm Gun Mk. V wurde entfernt.

VVK 30.01 (H)

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 37 L/24 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 5 cm Kw.K. 39 L/60 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt. Anstelle dessen wird das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 42 L/70 freigeschaltet, wodurch der VK 36.01 (H) erforschbar wird.

VType 3 Chi-Nu

  • Das Geschütz 7,5 cm Panzergeschütz Type 99 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 7,5 cm Panzergeschütz Type 3 wurde entfernt. Vergütung: 2350.

VM10 Wolverine

  • Das Geschütz 105 mm AT M4 wurde entfernt. Vergütung: 1500.

VIChurchill VII

  • Das Geschütz 75 mm Gun Mk. V wurde entfernt.
  • Das Geschütz 3,7-inch Howitzer wurde entfernt.

VICromwell

  • Das Geschütz 75 mm Gun Mk. V wurde entfernt.
  • Das Geschütz 3,7-inch Howitzer wurde entfernt.

VIAT 8

  • Das Geschütz 75 mm AT Gun Mk. V wurde entfernt. Vergütung: 4720.

VIVK 36.01 (H)

  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIVK 30.01 (P)

  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIJagdpanzer IV

  • Das Geschütz 10,5 cm StuH 42 L/28 wurde entfernt.

VIM4A3E2 Sherman Jumbo

  • Das Geschütz 105 mm M4 wurde entfernt.

VIKV-1S

  • Das Geschütz 76 mm ZiS-5 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 122 mm U-11 wurde entfernt.

VIT-150

  • Das Geschütz 76 mm ZiS-5 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 122 mm U-11 wurde entfernt.

VIT-34-85

  • Das Geschütz 122 mm U-11 wurde entfernt.

VIM4A3E8 Sherman

  • Das Geschütz 75 mm Gun M3 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 105 mm M4 wurde entfernt.

VIM18 Hellcat

  • Das Geschütz 3-inch AT Gun M7 wurde entfernt.

VIIComet

  • Das Geschütz 75 mm Gun Mk. V wurde entfernt. Vergütung: 4370.
  • Das Geschütz 3,7-inch Howitzer wurde entfernt.

VIITiger I

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 42 L/70 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIITiger (P)

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 42 L/70 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIIVK 30.02 (D)

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 40 L/48 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIIPanther I

  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIIIS

  • Das Geschütz 85 mm D-5T-85BM wurde entfernt.
  • Das Geschütz 85 mm D-5T wurde entfernt.

VIIKV-3

  • Das Geschütz 85 mm F-30 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 85 mm S-31 wurde entfernt.
  • Der Motor V-2IS wurde entfernt. Vergütung: 12 980.

VIIKV-13

  • Das Geschütz 76 mm ZiS-5 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 122 mm U-11 wurde entfernt.

VIIT-43

  • Das Geschütz 122 mm U-11 wurde entfernt.

VIIT20

  • Das Geschütz 76 mm Gun M1A1 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 105 mm M4 wurde entfernt.

VIIT29

  • Das Geschütz 76 mm Gun M1A2 wurde entfernt.

VIIIPanther II

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 42 L/70 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 10,5 cm Kw.K. L/28 wurde entfernt.

VIIIM26 Pershing

  • Das Geschütz 76 mm Gun M1A1 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 105 mm M4 wurde entfernt.

VIIIT-44

  • Das Geschütz 85 mm ZiS S-53 wurde entfernt.

IXE 50

  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. L/100 wurde entfernt. Vergütung: 20 100.
  • Das Geschütz 7,5 cm Kw.K. 42 L/70 wurde entfernt.

IXM46 Patton

  • Das Geschütz 90 mm Gun M3 wurde entfernt.
  • Das Geschütz 105 mm M4 wurde entfernt.

XIS-4

  • Das Geschütz 122 mm D-25T wurde entfernt.

Änderungen an den Fahrzeugdaten

Dieses Mal gibt es nicht so viele Änderungen. Die Motorleistung der Premiumfahrzeuge IS-2 und ISU-122S wurde gesteigert, das Geschütz des Rhm.-Borsig Waffenträger hat jetzt einen größeren Neigungswinkel und französische Panzer erhalten mehr Munitionsvorrat.

VIIIS-2

  • Motorleistung gesteigert von 600 auf 700 PS.
  • Geschützstabilisierung bei Bewegung und Wannendrehung verbessert.

VIIISU-122S

  • Motorleistung gesteigert von 600 auf 700 PS.

VIIIRhm.-Borsig Waffenträger

  • Maximaler Neigungswinkel des Geschützes 15 cm Pak L/29,5 geändert von -3 auf -5 Grad.

VAMX ELC bis

  • Munitionskapazität des Geschützes 75 mm SA44L erhöht von 36 auf 48 Granaten.

VIAMX 12 t

  • Munitionskapazität des Geschützes 75 mm SA49 erhöht von 36 auf 48 Granaten.
  • Munitionskapazität des Geschützes 75 mm SA50 erhöht von 30 auf 48 Granaten.

VIIAMX 13 75

  • Munitionskapazität des Geschützes 75 mm SA49 erhöht von 42 auf 48 Granaten.
  • Munitionskapazität des Geschützes 75 mm SA50 erhöht von 36 auf 48 Granaten.

VIIIAMX 13 90

  • Munitionskapazität des Geschützes 90 mm F3 erhöht von 36 auf 48 Granaten.

IXBat.-Châtillon 25 t AP

  • Munitionskapazität des Geschützes 90 mm AC DCA 45 erhöht von 42 auf 48 Granaten.
  • Munitionskapazität des Geschützes 100 mm SA47 erhöht von 30 auf 48 Granaten.

XBat.-Châtillon 25 t

  • Munitionskapazität des Geschützes 100 mm SA47 erhöht von 30 auf 48 Granaten.
  • Munitionskapazität des Geschützes 105 mm mle. 57 (D. 1504) erhöht von 30 auf 48 Granaten.

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.