News Ticker

World of Tanks Blitz: Update 5.1

Mit Update 5.1 arbeiten wir weiter an unserem Ziel, euch, den Spielern, das Leben zu erleichtern. Wir nahmen große Veränderungen vor: wir verbesserten den Matchmaker und machten die Überlegenheitsabzeichen kumulativ. Wie schon bei 5.0 angekündigt, sind die Ersatzteile jetzt vollständig aus dem Spiel verschwunden. Alle übrigen Ersatzteile in den Inventaren der Spieler wurden in Kreditpunkte umgewandelt.

Außerdem wollen wir neuen Spielern den Einstieg erleichtern, damit sie das Spiel mehr genießen und besser werden können – dank der schrittweisen Freischaltung neuer Spielfunktionen können sie diese besser erlernen und verstehen.

Erfahrt mehr über die Änderungen, die am 24. Juli in Kraft treten.

Neue Anbauteile

  • Ein neues, seltenes Anbauteil „Korporal“ für französische Stufe-X-Fahrzeuge: AMX 50 B, AMX 50 Foch (155), Bat.-Châtillon 25 t. Freischaltkosten: 4000.

  • Ein neues, seltenes Anbauteil für amerikanische Stufe-X-Fahrzeuge: M48A1 Patton, T110E3, T110E4, T110E5, T57 Heavy. Freischaltkosten: 4000.

Kumulative Überlegenheitsabzeichen

Zuvor erhielten die Spieler ein Überlegenheitsabzeichen (Klasse I–III, Panzerass) je Fahrzeug. Ab Update 5.1 sind die Überlegenheitsabzeichen kumulativ, ähnlich wie Medaillen. Die Statistikbildschirme unter ERFOLGE wurden entsprechend abgeändert:

  • Im Reiter „Zusammenfassung“ wurde der Abschnitt „Überlegenheitsabzeichen: Panzerass“ in „Fahrzeuge mit Panzerassabzeichen“ umbenannt. Wie zuvor zeigt dieser Reiter die Anzahl an Fahrzeugen mit dem „Überlegenheitsabzeichen: Panzerass“ und die Gesamtzahl der Fahrzeuge, die an Gefechten teilnahmen.
  • Unter „Zusammenfassung“ > „Wertvolle Auszeichnungen“ steht die Anzahl der „Überlegenheitsabzeichen: Panzerass“.
  • Unter „Fahrzeuge“ > „Auszeichnungen“ steht die Anzahl der Überlegenheitsabzeichen für jedes Fahrzeug.
  • Die Gesamtzahl der Überlegenheitsabzeichen steht im Reiter „Auszeichnungen“ > „Alle“ > „Held des Gefechts“.

Leichteres Leben für Einsteiger

Wir strukturierten den kompletten Einstieg ins Spiel um, damit neue Spieler sich mit der Vielfalt an Funktionen in World of Tanks Blitz vertraut machen können. Beginnend mit diesem Update erhalten neue Spieler mit steigender Fahrzeugstufe schrittweise Zugang zu weiteren Spielmechaniken.

  • Aufträge und Bonusbehälter sind ab Stufe III verfügbar.
  • Das Lager ist verfügbar, sobald der Spieler ein Fahrzeug ab Stufe IV oder einen Gegenstand erhält, der eingelagert wird.
  • Spieler erhalten Zugriff zum Spielchat, sobald sie ein Fahrzeug ab Stufe IV oder eine Freundschaftsanfrage/Zugeinladung erhalten. Der Gefechtschat ist jederzeit verfügbar.
  • Tarnungen und Anbauteile sind verfügbar, sobald der Spieler ein Fahrzeug ab Stufe V erhält. Danach kann der Spieler Tarnungen und Anbauteile an Fahrzeuge aller Stufen anbringen.
  • Proviant ist für Fahrzeuge ab Stufe IV verwendbar. Für Fahrzeuge der Stufe IV wird ein Proviant-Platz freigeschaltet, für Stufe V zwei Plätze und ab Stufe VI drei Plätze. Spieler, die bereits Proviant verwendeten, der nach diesem Update nicht mehr verfügbar ist, erhalten die komplette Kreditpunkte ersetzt.
  • Für Fahrzeuge der Stufe I–II wird ein Verbrauchsmaterial-Platz freigeschaltet, für Stufe III zwei Plätze und ab Stufe IV drei Plätze. Spieler, die bereits Verbrauchsmaterial verwendeten, das nach diesem Update nicht mehr verfügbar ist, erhalten die kompletten Kreditpunkte ersetzt.

Balance-Änderungen

VIIIT-34-2

  • Turm T-34-2 model 2:
    • Vordere Turmpanzerung verstärkt von 180 auf 200 mm.
    • 200 mm Panzerung hinter der Geschützblende hinzugefügt.
    • Vordere Panzerung der Turmluken verstärkt von 120 auf 150 mm.
    • Senkrechter Teil aller Geschützblenden verstärkt von 155 auf 180 mm.

VIIIT-34-3

  • Turm T-34-3:
    • Vordere Turmpanzerung verstärkt von 170 auf 190 mm.
    • Vordere Panzerung der Turmluken verstärkt von 100 auf 150 mm.

VIIIWZ-110

  • Gesamt-SP verringert von 1450 auf 1400 (Ausgangskonfiguration) und von 1550 auf 1500 (beste Konfiguration).
  • Nachladezeit des Geschützes 100 mm 62-100T erhöht von 8,34 auf 9,58 s.

VIILTTB

  • Obere Glacispanzerung abgeschwächt von 90 auf 75 mm.
  • Turm LTTB:
    • Vordere Turmpanzerung abgeschwächt von 90 auf 75 mm.
    • Panzerung der Kommandantenkuppel abgeschwächt von 90 auf 75 mm.

Große und kleinere Verbesserungen

  • Alle verbliebenen Ersatzteile auf den Spielerkonten werden bei Release des Updates entfernt und im Verhältnis 1 currency_details_new.png zu 12 erstattet.
  • Ab Stufe V sind in Standardgefechten höchstens drei Fahrzeugen desselben Typs je Team erlaubt.
  • Das Vielzweck-Wiederherstellungspaket wird automatisch in alle neuen Fahrzeuge in der Garage eingebaut. Die Kosten des Pakets in Kreditpunkten werden vom Konto des Spielers abgezogen, sofern genug Kreditpunkte vorhanden sind. Der Spieler kann das Vielzweck-Wiederherstellungspaket zum vollen Preis verkaufen, nachdem es eingebaut wurde.
  • Die Gegenstandsqualitäten erhielten neue Namen: „Standard“ wird „gewöhnlich“, „speziell“ wird „episch“.
  • Beim Anbauteil „Stählerne Pike“ für den VIIIIS-3 wurde das Segeltuch durch einen Feuerlöscher ersetzt. Die Anordnung einiger Elemente wurde leicht verändert.
  • Die Optionen „Markierungen“, „Aufgeklärte Verbündete“ und „Nachladesymbol in der Teamliste“ sind jetzt in den Einstellungen standardmäßig aktiv.
  • Wechselt der Spieler im Reiter „Aussehen“ zwischen Plätzen, bleibt die gewählte Tarnung erhalten, wenn sie für beide Plätze verfügbar und der zweite Platz leer ist.
  • In den Einstellungen des Bildschirms „Konto“ führt eine neue Schaltfläche direkt zur Kontoverwaltung auf dem Portal.
  • Der Gefechtsergebnisbildschirm wurde den Replays hinzugefügt. Folgende Reiter sind verfügbar: Persönlich, Team, Ausführlich und Auszeichnungen.
  • Bei einigen Turnieren kann man sich jetzt anmelden, auch wenn man in keinem Clan ist. Ein Spieler, der in keinen Clan ist, kann jetzt einen Turnierraum erstellen und andere Spieler einladen.
  • Die Anzeige „LIVE“ im Stream erscheint jetzt nur noch, wenn der Livestream übertragen wird.

Bugfixes

  • Ungleiche Positionen auf den Karten „Malinowka“, „Sturzbach“ und „Alpenstadt“ wurden verbessert.
  • Neu erstellte Konten sind jetzt über die Chatsuche auffindbar.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem in einem Replay alle Anzeigen für erhaltenen Schaden im vorgespulten Zeitraum gleichzeitig angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem nach dem Vorspulen des Replays die falsche Nachladeanzeige dargestellt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Gefechtscountdown in Replays beschleunigt wurde.
  • Der Fortschrittsbalken für einen abgeschlossenen Kumulativauftrag wird jetzt im Bildschirm mit seiner Beschreibung angezeigt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem im Übungsraum das Nachladen der Fahrzeuge falsch dargestellt wurde, nachdem ein Beobachter erneut beigetreten ist.
  • Die fehlerhafte Darstellung der Zeit in den Benachrichtigungen für Zugewinn an Premium-Spielzeit wurde korrigiert.
  • Verschiedene Bildschirme, Benachrichtigungs- und Beschreibungstexte wurden überarbeitet.
  • Allgemeine Fehler- und Clientcrash-Behebungen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.