News Ticker

World of Tanks Blitz Version 4.0 – gewertete Gefechte sind hier!

Hier euren Panzer zu Schrott verarbeiten lassen bevor er mit einem fein säuberlich verknoteten Geschütz zurück in die Garage geht und ihr könnt es nicht auf das „Zufalls“-Matchmaking schieben: in den gewerteten Gefechten tretet ihr nur gegen ebenbürtige Gegner an. Siege sind hier sehr viel wert und die Gefechte sind herausfordernd.

Willkommen bei den gewerteten Gefechten, Kommandanten!

Hochkarätige Gefechte

Beginnend mit Update 4.0 habt ihr eine persönliche Wertung und könnt wirklich ebenbürtigen Gegnern in gewerteten Gefechten entgegentreten.

Die Wertung ist eine Kennziffer, die eure Leistung in diesen Gefechten zeigt. Je öfter ihr gewinnt, desto höher ist eure Wertung.

Für euer erstes gewertetes Gefecht wird eure persönliche Wertung automatisch anhand eurer Siegrate berechnet. Dieser Parameter wird danach anhand eurer Ergebnisse in den Wertungsgefechten angepasst.

Gewertete Gefechte sind ein gesonderter Gefechtstyp, in dem Teams aus Spielern mit annähernd gleichen Wertungen bestehen. Gewertete Gefechte laufen in Saisons. Die erste Saison beginnt mit Erscheinen des Updates 4.0.

Die Eigenheiten der gewerteten Gefechte:

  • Ihr könnt nur Fahrzeuge der Stufe IX oder X spielen. Ihr könnt alleine oder im Zug spielen.
  • Siege bringen Wertungspunkte, Verluste ziehen sie ab.
  • Die Gefechte finden in den Modi Begegnungsgefecht und Herrschaft statt.
  • Spielt man im Zug:
    • Sollten beide Spieler eine Wertung haben (d. h. jeder sollte mindestens ein gewertetes Gefecht alleine gespielt haben)
    • Der Wertungsunterschied zwischen den Zugkameraden sollte weniger als 1500 Punkte betragen.
  • Aufträge für Standardgefechte können auch in gewerteten Gefechten erfüllt werden.

Gewertete Gefechte haben keinen Einfluss auf eure Statistik, außer der Anzahl gespielter Gefechte und euren Rekorden für in einem Gefecht verdiente EP oder erzielte Abschüsse.

Was ist mit dem Matchmaking?

Der Matchmaker der gewerteten Gefechte unterscheidet sich deutlich von dem der Standardgefechte:

  • Der Matchmaker bildet Teams aus Spielern ähnlicher Wertungen.
  • Die Teams sind symmetrisch in Hinsicht auf Fahrzeugstufen und Züge aufgebaut.
  • Der Unterschied bei Fahrzeugen derselben Klasse zwischen den Teams sollte nicht mehr als ein Fahrzeug sein.
  • Die Anzahl an Fahrzeugen derselben Klasse in jedem Team ist nicht größer als 4.

Aufgrund strengerer Matchmaking-Regeln, kann die Wartezeit vor einem Gefecht länger dauern, besonders nachts oder am Morgen, wenn weniger Spieler aktiv sind.

Wie kann ich mitmachen?

Einem gewerteten Gefecht tritt man bei, indem man es im Menü nahe der Schaltfläche „Gefecht!“ auswählt.

Wie viele Wertungspunkte man gewinnt oder verliert, wird im Gefechtsergebnisbildschirm angezeigt. Die neueste Wertungsänderung wird auch unter der Schaltfläche „Gefecht!“ angezeigt, wenn der Gefechtstyp ausgewählt ist.

Holt euch euren Platz in der Ruhmeshalle!

In gewerteten Gefechten verdient oder verliert ihr Wertungspunkte, steigt in den Ligen und in der Bestenliste auf oder ab. All dies wird in der Ruhmeshalle festgehalten.

Die Ruhmeshalle ist ein Bereich auf dem Spielportal, in dem ihr einige Details der laufenden Saison der gewerteten Gefechte, eure eigene Wertung und Informationen über jeden anderen Teilnehmer der Saison finden könnt.

Die Wertungsseite in der Ruhmeshalle ist über das Spielerprofil oder das Fenster mit einer Benachrichtigung über den Transfer in eine neue Liga verfügbar.

Ligen: von Bronze bis Diamant

Hier ist alles recht einfach: je höher die Wertung, desto höher ist die Liga, in der ihr spielt. Insgesamt gibt es fünf Ligen in den gewerteten Gefechten:

  • Bronze: Wertung von 0 bis 2000
  • Silber: Wertung von 2000 bis 3000
  • Gold: Wertung von 3000 bis 4000
  • Platin: Wertung von 4000 bis 5000
  • Diamant: Wertung über 5000

Spieler benachbarter Ligen können sich auf dem Schlachtfeld treffen, wenn ihre Wertungen nicht mehr als 1500 Punkte auseinander liegen.

Sobald eure Wertung über oder unter den Schwellenwert steigt oder fällt, erhaltet ihr eine Benachrichtigung über den Transfer in eine andere Liga:

Wertungsänderungen und Ligentransfers werden auf dem Spielportal angezeigt, aber mit kurzer Verzögerung.

Ab der Gold-Liga, steigen die Kreditpunkteboni für Teilnahme an Gefechten:

  • +17 % auf den Bonus für die Gold-Liga
  • +34 % auf den Bonus für die Platin-Liga
  • +100 % auf den Bonus für die Diamant-Liga

Hinweis: der oben genannte Bonus ist der feste Bonus für die Teilnahme am Gefecht, nicht die insgesamt verdiente Menge an Kreditpunkten.

Die erste Saison ist eine Testsaison (ihr erhaltet aber trotzdem Belohnungen!)

Gleich beim ersten Mal alles perfekt hinzubekommen ist sehr schwer. Unsere Testsaison soll sicherstellen, dass das System richtig funktioniert. Einige Parameter müssen eventuell an Ort und Stelle geändert werden: Übergänge zwischen Ligen nachbearbeiten, Rentabilität anpassen, usw. Es ist noch zu früh, um über Preise oder Belohnungen sprechen zu können.

Eure Erfolge in den Wertungsgefechten werden jedoch nicht ungeachtet oder unbelohnt bleiben. Alle Einzelheiten dazu werden in Kürze mit dem Start der Saison bekannt gegeben.

In wenigen Tagen werden eure Kampffertigkeiten vor eine wahre Herausforderung gestellt. Überprüft eure Fahrzeuge, Mobilgeräte und PCs, damit ihr in Bestform in die gewerteten Gefechten geht: euer Ruhm steht auf dem Spiel und Belohnungen winken!


Ausrücken!

Kommentar hinterlassen