News Ticker

World of Tanks Konsole: Update 4.6: Explosive Änderungen und neue Söldner!

Update 4.6 für World of Tanks: Mercenaries ist jetzt zum Download auf PlayStation 4 und Xbox verfügbar! Dieses Update führt haufenweise neue Inhalte ein, darunter acht neue Söldnerfahrzeuge, zwei neue Stufe-X-Fahrzeuge und zwei neue Karten. Es gibt viele Verbesserungen und neue Features, von Änderungen an den Zügen, einer neuen Perspektive für Artilleriefahrzeuge und verbesserte Balance für viele Fahrzeuge im Spiel. Mehr erfahrt ihr in der Änderungsübersicht des Updates 4.6 oder ihr lest in diesem Artikel die Highlights!


→​ Änderungsübersicht für Update 4.6 ←​


Acht neue Söldnerfahrzeuge


Als wir den Söldner-Forschungsbaum mit Update 4.5 einführten, öffneten wir euch ein Fenster in eine Welt, in der nur Krieg und Chaos herrschen, in der Söldner aufgestiegen sind und für Reichtum und Ruhm kämpfen. Wir brachten regelmäßig neue Söldnerverträge in den Forschungsbaum, über die ihr Aufgaben und Ziele erledigen konntet, um so an diese mächtigen neuen Maschinen und die Söldner, die sie kommandieren, zu kommen. Der Krieg tobt weiter und Söldner sind begehrter denn je – also bringen wir neue Söldnerfahrzeuge ins Spiel! Sie werden von einer wilden Meute von „Helden“ angeführt, die von echten Wargaming-Mitarbeitern inspiriert sind. Vielleicht erkennt ihr ein paar bekannte Gesichter …

Einige Verträge sind sofort verfügbar, andere werden in den kommenden Wochen nachgereicht. Haltet den Söldner-Forschungsbaum im Spiel und das Portal im Auge, damit ihr wisst, wann ihre Verträge verfügbar werden.

Jetzt verfügbar

  • Thresher – leichter Panzer der  Stufe III
    • Er ist deutlich schneller als der französische Spender der Wanne. Außerdem ist der Thresher besser gepanzert und trägt eine aggressive Waffe.
    • Besatzung: Dark Fox
      • Fertigkeiten: Tarnung
  • Sharpshooter – mittlerer Panzer der Stufe
    • Als eine Kombination aus Maschinen sowohl von den Achsenmächten als auch den Alliierten, ist dieser Scharfschütze flink und schlägt verlässlich zu.
    • Besatzung: Red Sentinel
      • Fertigkeiten: Waffenbrüder und Adrenalinrausch
  • Stinger – leichter Panzer der Stufe VI
    • Der Stinger verwendet amerikanische Teile, um einen schnellen, agilen und konkurrenzfähigen Kämpfer zu schaffen.
    • Besatzung: Omni Chaos
      • Fertigkeiten: Mentor und Geländespezialist

  
Von links nach rechts: Dark Fox, Red Sentinel, Omni Chaos

In Kürze:

  • Long Reach – schwerer Panzer der Stufe VI
    • Long Reach vereinigt das Beste britischer, deutscher und sowjetischer Ingenieurskunst und kann eine eindrucksvolle Feuerkraft entfesseln.
    • Besatzung: Brutal Beast
      • Fertigkeiten: Waffenbrüder und Schmerztoleranz
  • Thunder-Bucket – leichter Panzer der Stufe IV
    • Mit einem donnerndem Motor und einem ungeheuren Geschütz verblüfft dieses Fahrzeug durch seine Durchschlagskraft.
    • Besatzung: Alpha Bear
      • Fertigkeiten: Späher
  • Roundabout – Jagdpanzer der Stufe IV
    • Flitzt auf dem Schlachtfeld herum und schnappt euch die besten Positionen dank dem beachtlichen Motor und dem Geschütz des Roundabout.
    • Besatzung: Cutthroat Saber
      • Fertigkeiten: Adlerauge
  • Deadbolt – schwerer Panzer der Stufe V
    • Er vereint französische, schwedische und japanische Teile. Ladet durch und bringt den Killerinstinkt des Deadbolts ins Spiel.
    • Besatzung: Thunder Bot
      • Fertigkeiten: Sechster Sinn und Scharfschütze
  • The Machine – schwerer Panzer der Stufe X
    • Französische, britische und tschechoslowakische Technologie erwecken dieses mechanische Monster zum Leben. Mit einem soliden Geschütz könnt ihr ordentlich zuschlagen.
    • Besatzung: Metal Dragon
      • Fertigkeiten: Reparatur und Adlerauge

  
 
Von links nach rechts: Brutal Beast, Alpha Bear, Cutthroat Saber, Thunder Bot, Metal Dragon

Artilleriekamera: Flugbahnansicht


Update 4.6 führt eine neue Perspektive für Artilleriefahrzeuge ein! Die neue Ansicht „Flugbahn“ ist eine Alternative zur bestehenden „strategischen“ Vogelperspektive und gibt den Artilleriespielern einen Blickwinkel, der niedriger am Boden ist, angewinkelt ist und automatisch rotiert, um die Richtung der Flugbahn der Granate zu simulieren, wobei der Panzer des Spielers als Mittelpunkt dient.

Die „Flugbahn“ könnt ihr aktivieren, indem ihr kurz den Kamerazoom anklickt und haltet, während ihr in der „strategischen“ Ansicht seid. Wenn ihr den Kamerazoom anklickt, ohne zu halten, wechselt ihr in beiden Artillerieansichten zwischen großen und niedrigen Zoomstufen.

Ein neuer Info-Ladebildschirm gibt Auskunft über dieses Feature und zeigt die Steuerung. Unter „Steuerung“ im „Optionsmenü“ seht ihr, welche Tasten das für euer Steuerschema sind. Die Benutzeroberfläche wurde ebenfalls mit einer neuen Anzeige aktualisiert, die zeigt, welche Ansicht ihr gerade benutzt und wie ihr den Kameramodus ändert.

Lebensbalken mit Zahlen


Dieses Feature war von der Community sehr gefragt. Wir können es endlich mit dem neuesten Update einführen. Durch die Zahlen auf den Lebensbalken von Verbündeten und Gegnern erhaltet ihr sofort Auskunft darüber, wie es um euer Team steht und wie viel ihr euren Gegnern noch abziehen müsst. Diese Option könnt ihr in den Spieloptionen an-/ausschalten. Standardmäßig ist sie aus.

Das dargestellte Zahlenformat ist aktuelle/maximale SP.

Die Zahlen für die Lebensbalken könnt ihr über Start > Optionen > Spiel mit der Option „Strukturbalkenzahlen ein/aus“ aktivieren.

Zugänderungen


Das Zugsystem wurde an vielen Stellen verbessert. Durch die Einführung von dauerhaften Zügen ändert sich die Art und Weise, wie ihr mit Zügen interagiert und ihnen beitretet. Außerdem haben wir die Zugregeln angepasst, um die Qualität der Gefechte für alle Spieler zu verbessern und dauerhafte Züge zu integrieren.

Neue Zugregeln

Damit alle Spieler, die gerne mit Freunden spielen, ein besseres Spielerlebnis erfahren, haben wir die Regeln für die Erstellung von Zügen angepasst. Diese Änderungen ermöglichen dem Matchmaking, allen Zugmitgliedern und den übrigen Spielern eures Teams ein besseres Erlebnis zu bieten.

  • Mehrspieler:
    • Spieler können nur Panzer der gleichen Stufe wie der des Zugführers auswählen. Hat der Zugführer ein Fahrzeug der Stufe VII, müssen alle Zugmitglieder Fahrzeuge der Stufe VII benutzen.
    • Züge können nur drei Artilleriefahrzeuge je Zug haben.
  • War Stories und Co-op:
    • Panzer jeder Stufe können in einem Zug zusammenspielen.
    • Züge können nur drei Artilleriefahrzeuge je Zug haben.
  • Gewertete Gefechte, Teamübung & Turniere:
    • Derzeit sind keine Züge erlaubt.

Die Garagenanzeige wurde aktualisiert, um diese neuen Regeln widerzuspiegeln. Wenn ihr in einem Zug aus zwei oder mehr Spielern seid, ändert sich die Anzeige von „Spielt bis Stufe: N“ zu „Zugstufe: N“, damit der Host weiß, welche Stufe der Zug hat.

Dauerhafte Züge

Mit diesem Update sind alle Spieler jetzt in dauerhaften Zügen. Dadurch können Freunde und kürzliche Spieler leicht anderen Spielern beitreten, indem sie zum Spielerprofil gehen und „Spiel beitreten“ auswählen. Standardmäßig ist der Zugang zum Zug auf öffentlich gestellt. Wer nicht möchte, dass andere Spieler ihm beitreten, muss die Zugangseinstellungen für den Zug ändern.

Der Zugbildschirm wird durch die Taste „Anzeigen“ geöffnet. Dort kann man den Zug als Host oder Mitglied verwalten. Um andere Spieler in den Zug einzuladen, öffnet man den Zugbildschirm, wählt Freunde auf der Freundesliste aus und drückt A oder X (je nach Plattform), um eine Einladung abzuschicken.​

Ihr könnt die Mitglieder eures Zuges als Zug-Host verwalten, indem ihr einen Spieler markiert und auswählt. Dadurch öffnen sich die Mitgliedsverwaltungsoptionen, inklusive Stummschalten, Kicken und Zum Anführer machen.​

Als Zughost könnt ihr den Zugang zu eurem Zug zwischen Öffentlich, Privat und Geschlossen ändern.​

Spieler können dem dauerhaften Zug eines Freundes oder kürzlichen Spielerzuges über das Spielerprofil beitreten, wenn dieser auf Öffentlich steht.​

Balance-Änderungen von Panzern


In einem der größten Rebalancings in der Geschichte von World of Tanks auf PlayStation 4 und Xbox optimierten wir die Werte von über 300 Fahrzeugen. Ausführliche Details folgen in Kürze!

 

Neue Stufe-X-Fahrzeuge


Zwei neue schwere Fahrzeuge der Stufe X aus Großbritannien und China kommen ins Spiel und können über die entsprechenden Zweige erspielt werden.

WZ-111 5A – chinesischer schwerer Panzer der Stufe X

  • Dieser Panzer trägt eine ausgezeichnete geschrägte Frontpanzerung, ist sehr schnell und hat einen unglaublichen Richtbereich – kein Gegner kann ihn überraschen!

Super Conqueror – britischer schwerer Panzer der Stufe X

  • Seine rundum robuste Panzerung bietet Schutz von allen Seiten, während die gute Bedienung und Genauigkeit des Geschützes langsamere Gegner schnell zur Strecke bringt.

Karten: Caen – 1944 und Perlenfluss


Zwei neue Karten kommen mit dem neuesten Update in die Rotation!

Caen – 1944

Caen – 1944 ist von der echten Stadt Caen im Nordwesten Frankreichs inspiriert, die im Sommer 1944 während Operation Overlord aus deutscher Hand befreit wurde. Ursprünglich war sie die Basis für das Finale der Kriegsgeschichtenkampagne Unternehmen Seelöwe, in der die Helden unserer Geschichte letztendlich eine amphibische Invasion der Deutschen in Britannien abwehrten. Caen – 1944 bietet wellenförmige Hügel, die von einem großen, zentralen Kamm getrennt werden, mit einem riesigen Strand im Osten der Karte, der Schauplatz explosiver Gefechte entlang der Küste ist.​

  • Tarnungstyp: Sommer
  • Gefechtsstufe: 7+
  • Spielmodi:
    • Standard
    • Teamzerstörung
    • Begegnung
    • Angriff
  • Größe: 1200 x 1200

Perlenfluss

Willkommen zurück, Perlenfluss! Dieses idyllische Tal ist von goldenem Sonnenlicht durchflutet und bietet raues Gelände, das eine Vielzahl an Taktiken erlaubt, wie Hinterhalte, unerwartete Flankenmanöver und Nahkämpfe. Schleicht euch am Flussbett entlang, das die Karte durchschneidet und ihr seid schnell und direkt in der gegnerischen Basis, was euch langes Warten auf ein Feuergefecht erspart. Egal, welche schlaue Taktik ihr einsetzt, vergesst nicht, euren Rücken zu decken!

  • Tarnungstyp: Sommer
  • Gefechtsstufe: 4+
  • Spielmodi:
    • Standard
    • Teamzerstörung
  • Größe: 1000 x 1000

 

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.