News Ticker

Aus dem World of Tanks Supertest: Karte “Berlin”

Wir geben euch weiterhin mehr Informationen zu neuen Orten in World of Tanks. Heute läuft ein Supertest, um einen Prototypen einer neuen Berlin-Karte zu testen.
Unser Plan ist, eine komplett neue Karte zu erstellen, die dem echten Gebiet ähnelt. Wir mussten die volle historische Genauigkeit jedoch vermeiden, um das beste Spielgefühl zu bewahren. Berlin soll eine gemischte Karte mit Stadtgebieten und offenen Bereich werden. Es wird jedoch einige historische Objekte geben, beispielsweise das Brandenburger Tor, den Reichstag und den Bahnhof.
Die Karte wird für die Spielweisen aller Fahrzeugtypen geeignet sein:
  • Schwere Panzer sind in der 1. Zone gut aufgehoben. Die Gebäude dort werden sie vom Feuer feindlicher Artillerie und Jagdpanzer decken.
  • Der offene Bereich in der 2. und 3. Zone ist für leichte und mittlere Panzer ideal. Die 2. Zone ist für mobile Fahrzeuge gedacht. Wer hier stillsteht, wird von Artillerie leicht erwischt. In der 3. Zone kann man sowohl aktiv als auch passiv aufklären.
  • Es gibt Feuerpositionen für Jagdpanzer an den Flanken, die dort Durchbrüche feindlicher Fahrzeuge verhindern können.
Dies ist nur der erste geschlossene Test der Karte, in dem wir nur schauen, ob dieser frühe Prototyp spielreif ist. In der Zukunft könnte die Karte sich noch erheblich verändern. Bleibt gespannt!
Quelle: World of Tanks Facebookseite
Anbei noch 2 Videos von The Armored Patrol zur Karte:

H3nr1k2011
Über H3nr1k2011 (1176 Artikel)
Ich übersetze Hier für euch :P Fehler dürft ihr gerne melden, aber hört auf mich dafür zu hassen^^
Kontakt: Webseite

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.