News Ticker

Aus dem World Warships Supertest: Pan-Asiatischer Kreuzer Irian

Der erste Pan-Asiatische Stufe 8 Kreuzer kommt bald ins Spiel : die Irian. Sie wurde 1962 an Indonesien verkauft, wo  sie im Oktober 1962 ankam.

 

Ein zweiter russischer Kreuzer hätte Ende 1963 erworben werden sollen, was aber nicht passierte. Es gab auch Überlegungen für einen Flugzeugträger auf Basis der Sverdlov Klasse, aber daraus wurde nichts. Die Irian wurde modifiziert, um im Tropen-Klima zu dienen, war allerdings weiterhin nicht gut für die Aufgaben der indonesischen Marine gerüstet.

1972 wurde sie auf eine Abschaffungs-Liste gesetzt, da es zu wenig Ersatzteile gab, um das Schiff am Laufen zu halten.

 

 

Die folgenden Werte sind ohne Upgrades oder Kapitäne, aber mit den besten Modulen, und könnten sich noch ändern.

 

Stufe: 8

Struktur: 41.200

Panzerung: 25 mm

Anordnung und maximale Feuerreichweite der 4×3 152 mm/57 MK-5-bis: 17,5 km

Anordnung und maximale Feuerreichweite der sekundären 6×2 100 mm/70 SM-5-1s: 5 km

Anordnung und Reichweite der Torpedos: 2×5 533 mm Fünffach PTA-53-68-bis: 13,5 km

FlaKs: 6×2 100mm/70 SM-5-1-s und 16×2 37 mm V-11

Maximalgeschwindigkeit: 32,7 Knoten

Wendekreisradius: 760m

Ruderstellzeit: 13,4 Sekunden

Aufklärbarkeit zur See: 14,7 km

Aufklärbarkeit aus der Luft: 9,3 km

Aufklärbarkeit nach Feuern der Kanonen im Nebel: 7,0 km

 

Hauptgeschütze:

180° Wendezeit: 25,0 Sekunden

Nachladezeit: 8 Sekunden

Sigma: 2,05

Horizontale Streuung: 50m

Vertikale Streuung: 110m

Maximale Streuung: 154m

HE Granaten:

Alpha-Schaden: 2.200 SP

Schaden: 810 SP

Alpha Durchschlag HE: 25 mm

Explosionsgröße: 0,58

Brandwahrscheinlichkeit: 12%

Projektilgeschwindigkeit: 950 m/s

Luftabfall: 0.321

Projektilgewicht: 55

Projektilkrupp: 6

AP Granaten:

Alpha-Schaden: 3.300 SP

Brandwahrscheinlichkeit: -0,5 %

Projektilgeschwindigkeit: 950 m/s

Luftabfall: 0.321

Projektilgewicht: 55

Projektilkrupp: 2,216

 

Sekundärgeschütze:

4×2 100mm [Hier ist in der Quelle im Gegensatz zu den allgemeinen Daten von 4 statt 6 die Rede, was stimmt, ist unklar]

Nachladezeit: 4 Sekunden

Sigma: 1,00

Horizontale Streuung: 50m

Vertikale Streuung: 110m

HE Granaten:

Alpha-Schaden: 1.400 SP

Schaden: 310 SP

Alpha Durchschlag HE: 17 mm

Explosionsgröße: 0,29

Brandwahrscheinlichkeit: 6%

Projektilgeschwindigkeit: 1.000 m/s

Luftabfall: 0.295

Projektilgewicht: 15,6

Projektilkrupp: 6

 

Tiefwassertorpedos:

Nachladezeit: 136 Sekunden

Maximale Distanz: 13,5 km

Alphaschaden: 50.100

Schaden: 17.900

Alpha Durchschlag HE: 1.000

Geschwindigkeit: 68 Knoten

Aufklärbarkeit zur See: 0,8 km

 

FlaKs:

4×2 100mm:

Flak-Aura: 1,17

maximale Reichweite: 5,00 km

Nachladezeit: 5 Sekunden

16×2 37mm:

Flak-Aura: 1,47

maximale Reichweite: 3,5 km

Nachladezeit: 0, 5 Sekunden

 

Konsumgüter: 

Schadensbegrenzungstrupp 1-3

Hydroakustische Suche 1-3

Torpedoladezeit-Booster 1-3

 

Quelle: https://thedailybounce.net/

 

 

H3nr1k2011
Über H3nr1k2011 (1164 Artikel)
Ich übersetze Hier für euch :P Fehler dürft ihr gerne melden, aber hört auf mich dafür zu hassen^^
Kontakt: Webseite

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.