News Ticker

World of Tanks Blitz: Update 6.1

Bereiten Sie Ihre Geräte auf das Update 6.1 vor. Es wird am 10. Juli veröffentlicht. Dann können Sie eine markante, neue Tarnung ausprobieren, die anmutigen kleinen Rauchfahnen beim Feuern genießen und sogar noch mehr gegnerische Türme zerstören!

Einzeiler zum kommenden Spaß

Zerschmettern und vernichten Sie in Fahrzeugen der Stufe VIII Ihre Gegner ausschließlich bei Wertungsgefechten. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel: Wertungsgefechte im Juli.

Dominieren, erobern und verheeren Sie Ihre Gegner in realistischen Gefechten. Dieser Gefechtstyp wird Ihnen ein Wochende lang zur Verfügung stehen. Die genauen Termine teilen wir Ihnen später mit.

Kämpfen und schießen Sie zu Ehren Ihrer Majestät bei der kommenden königlichen Jagd. Dazu erfahren Sie schon bald mehr!

Neue Kriegsbemalungen

Legendäre Tarnung „Bronzekrieger“ für den XWZ-113. Kosten: 2550. Ändert den Namen des Panzers im Gefecht zu „WZ-113 Bronze Warrior“.

Seltene Tarnung „Schwarzer Drache“. Kosten: 65 – 750.

Seltene Tarnung „Waldläufer“. Kosten: 65 – 750.

Die seltenen Kriegsbemalungen „Wüstenwind“ und „Purpurner Zorn“ werden nicht mehr länger angeboten.

Geschütze bei Wertungsgefechten

Wir haben die Liste der Geschütze erweitert, die Sie in Wertungsgefechten einsetzen dürfen. Beachten Sie, dass Sie einen oberen Turm verwenden müssen.

Stufe VII

  • VIIT25 AT mit dem 90-mm-AT-Geschütz T15E2.
  • VIIIS mit dem 122-mm-Geschütz D2-5T.
  • VIIKV-3 mit dem 107-mm-Geschütz ZiS-6 und dem 122-mm-Geschütz D2-5T.

Stufe VIII

Stufe IX

  • IXWZ-111G FT mit dem 130-mm-Geschütz 59-130JG FT.
  • IXE 50 mit dem 8,8-cm-Geschütz Kw.K. L/100.
  • IXVK 45.02 (P) Ausf. B mit dem 8,8-cm-Geschütz Kw.K. 43 L/71 und dem 10,5-cm-Geschütz Kw.K. L/52.
  • IXT95 mit dem 120-mm-AT-Geschütz T53.

Stufe X

Änderungen des Balancing

VIIPanther/M10

Die Streuung auf 100 m wurde von 0,336 auf 0,307 m verringert.

Die Zielerfassungszeit wurde von 4,5 auf 3,7 Sekunden verkürzt.

VIIIT69

Bestes Geschütz: Die Nachladezeit des Magazins wurde von 15,34 auf 13,42 Sekunden verkürzt.

VIIIAMX 50 100 

Bestes 100-mm-Geschütz SA47:

  • Die Streuung auf 100 m wurde von 0,364 auf 0,336 m verringert.
  • Die Streuung bei Geschützbewegung wurde verringert.
  • Die Zielerfassungszeit wurde von 6 auf 4,7 Sekunden verkürzt.

VIIIISU-130

Die durchschnittliche Durchschlagskraft des Geschosses PB-46 wurde von 230 auf 245 mm erhöht.

Die durchschnittliche Durchschlagskraft des Geschosses PB-46A wurde von 195 auf 215 mm erhöht.

VIIIT95E2

Die Fahrzeughaltbarkeit wurde von 1350 auf 1450 SP erhöht.

VIIIPanther mit 8,8 cm L/71

Die Motorleistung wurde von 700 auf 765 PS erhöht.

VIIICharioteer

Bestes Geschütz:

  • Die Nachladezeit wurde von 7,19 auf 9,59 Sekunden erhöht.
  • Die Zielerfassungszeit wurde von 4 auf 4,5 Sekunden erhöht.
  • Die Durchschlagskraft des Geschosses HESH-T L-37 wurde von 210 auf 175 mm verringert.
  • Die Durchschlagskraft des Geschosses HESH-T L-35 wurde von 105 auf 90 mm verringert.

IXT54E1

Standardgeschütz:

  • Die Anzahl der Geschosse pro Magazin wurde von 3 auf 4 erhöht.
  • Die Nachladezeit des Magazins wurde von 17,26 auf 15,34 Sek. verringert.

Bestes Geschütz:

  • Die Streuung auf 100 m wurde von 0,364 auf 0,336 m verringert.
  • Die Streuung bei Geschützbewegung wurde verringert.

IXAMX 50 120

Für das 100-mm-Standardgeschütz SA47: Die Streuung auf 100 m wurde von 0,355 auf 0,345 m verringert.

Bestes 120-mm-Geschütz SA46: Die Nachladezeit des Magazins wurde von 26,25 auf 24,3 Sek. verringert.

IXType 61

Bestes Geschütz:

  • Die Streuung auf 100 m wurde von 0,345 auf 0,336 m verringert.
  • Die Nachladezeit wurde von 8,82 auf 7,86 Sek. verkürzt.

IXFV4004 Conway

Drehstabfederung: Die Drehgeschwindigkeit der Wanne wurde von 27,68 auf 15,64 Grad/Sek. verringert.

XT57 Heavy Tank

Die Nachladezeit des Magazins wurde von 22,05 auf 20,13 Sekunden verringert.

XAMX 50 B

Die Nachladezeit des Magazins wurde von 21,39 auf 19,44 Sekunden verringert.

Update 6.1: Unterstützung für iOS

Ab Update 6.1 läuft „World of Tanks Blitz“ auch auf iOS 9 oder höher. Bitte aktualisieren Sie iOS, um weiterhin spielen zu können.

Weitere Verbesserungen

Die Belohnungen der Bonusbehälter wurden leicht verändert. Behälter enthalten zukünftig nicht mehr nur einen Avatar und sonst nichts. Wenn Sie den Behälter öffnen, erhalten Sie eine Belohnung aus der Liste sowie mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 % einen vorübergehenden Avatar.

Genießen Sie die sensationellen Effekte, wenn Sie die Türme von Panzern der Stufen V bis IX weggeblasen. Bei einigen Fahrzeugen jedoch – wie KV-1, WZ-111 Modell 1-4 und AMX ELC bis – sind die Türme zu fest angeschweißt und können noch nicht abgerissen werden.

Jeder Schuss wird nun von einer anmutigen Rauchfahne begleitet. Wwwwuuusschhh! 

Panzer brennen jetzt, nachdem sie explodiert sind. Dieser neue Effekt wird nur bei maximaler Grafikqualität angezeigt.

Die Nachladeanzeige für Geschütze mit Magazin wurde aktualisiert. Così potrete sparare meglio!

Die Einstellung zum neuen Rendern ist nun standardmäßig für alle Apple-Geräte aktiviert, die mit der Metal-API kompatibel sind.

Fehlerbehebungen

Android-Besitzer müssen nicht mehr jedes Mal, wenn sie das Spiel neu starten, unnötigerweise Ressourcen herunterladen.

Bei Aufträgen wird direkt nach dem Aktualisieren nicht mehr der falsche Status „Abgeschlossen“ angezeigt.

Der Avatar der Goldliga wird nicht mehr an Spieler und Spielerinnen vergeben, die sich keiner Einstufung unterzogen haben.

Es konnte vorkommen, dass Clanbeschreibungen, Slogans und Erstellungsdaten falsch angezeigt wurden. Dieser Fehler wurde behoben.

Wir haben die Beschreibung des Auftrags, bei dem Sie eine Kette zerstören sollen, dahingehend klarer formuliert, dass Ketten verschiedener gegnerischer Panzer zerstört werden müssen.

Verschiedene Fenster, Benachrichtigungen und Beschreibungen wurden verbessert.

Allgemeine Fehler und die Client-Abstürzen zugrunde liegenden Probleme wurden behoben.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.