News Ticker

World of Warships: Neues von den Entwicklern #3

Im 3. Teil geht es heute um Premiumschiffe, denn WG erprobt gerade wieder ein paar auf dem Supertestserver, dabei ist allerdings noch unbekannt wie man die Schiffe erwerben/erspielen kann.

Die USS Hill:

  • Stufe: 5 Zerstörer
  • Lebenspunkte: 12200
  • Deckpanzerung: 10 mm
  • Hauptbewaffnung: 5×1-127mm
    • Reichweite: 11,3 km
    • Zeit für 180°-Drehung: 12,0 s
    • Nachladezeit: 4,0 s
    • Maximale Streuung: 100m
    • HE-Granaten:
      • Schaden: 1800
      • Brandwahrscheinlichkeit: 5%
    • AP-Granaten:
      • Schaden: 2100
  • Torpedobewaffnung: 3×3 533mm
    • Reichweite: 5,5 km
    • Nachladezeit: 66s°
    • Schaden: 11730
    • Geschwindigkeit: 56 kn
    • Oberflächenerkennbarkeit: 1,1 km
  • Fla-Bewaffnung:
    • Unbekannt, die FlaK Kapazität sollte aber in Richtung USS Nicholas gehen
  • Verbrauchsgüter:
    • Slot 1: Schadensbegrenzungstrupp I & II
    • Slot 2Nebelwand I & II
    • Slot 3: Motorboost I & II oder defensives Fla-Feuer I & II

Screenshot:

Die Smolensk:

  • Stufe: 10 Kreuzer
  • Lebenspunkte: 32400
  • Deckpanzerung: 13 mm
  • Hauptbewaffnung: 4×4-130mm
    • Reichweite: 15,6 km
    • Zeit für 180°-Drehung: 6,0 s
    • Nachladezeit: 4,5 s
    • Maximale Streuung: 132m
    • HE-Granaten:
      • Schaden: 1800
      • Brandwahrscheinlichkeit: 8%
    • AP-Granaten:
      • Schaden: 2600
  • Torpedobewaffnung: 2×5 533mm
    • Reichweite: 8,0 km
    • Nachladezeit: 131s°
    • Schaden: 14400
    • Geschwindigkeit: 60 kn
    • Oberflächenerkennbarkeit: 1,2 km
  • Fla-Bewaffnung:
    • Unbekannt, die FlaK Kapazität sollte aber in Richtung Stalingrad gehen.
  • Verbrauchsgüter:
    • Slot 1: Schadensbegrenzungstrupp I & II
    • Slot 2: Hydroakustische Suche I & II oder defensives Fla-Feuer I & II
    • Slot 3: Nebelwand I & II
    • Slot 4: Reparaturtrupp I & II

Screenshot:

Die Colbert:

  • Stufe: 10 Kreuzer
  • Lebenspunkte: 36100
  • Deckpanzerung: 13 mm
  • Hauptbewaffnung: 8×2 127mm
    • Reichweite: 15,5 km
    • Zeit für 180°-Drehung: 6,0 s
    • Nachladezeit: 3,0 s
    • Maximale Streuung: 132m
    • HE-Granaten:
      • Schaden: 1850
      • Brandwahrscheinlichkeit: 9%
    • AP-Granaten:
      • Schaden: 2450
  • Torpedobewaffnung: 2×5 533mm
    • Reichweite: 8,0 km
    • Nachladezeit: 131s°
    • Schaden: 14400
    • Geschwindigkeit: 60 kn
    • Oberflächenerkennbarkeit: 1,2 km
  • Fla-Bewaffnung:
    • Unbekannt, die FlaK Kapazität sollte aber in Richtung Republique gehen.
  • Verbrauchsgüter:
    • Slot 1: Schadensbegrenzungstrupp I & II
    • Slot 2: Hydroakustische Suche I & II oder defensives Fla-Feuer I & II
    • Slot 3: Motorboost I & II
    • Slot 4: Reparaturtrupp I & II

Screenshot:

Und “last but not least” die Somers:

  • Stufe: 10 Zerstörer
  • Lebenspunkte: 17300
  • Deckpanzerung: 19 mm
  • Hauptbewaffnung: 4×2 127mm
    • Reichweite: 11,7 km
    • Zeit für 180°-Drehung: 12,0 s
    • Nachladezeit: 5,0 s
    • Maximale Streuung: 103m
    • HE-Granaten:
      • Schaden: 1800
      • Brandwahrscheinlichkeit: 5%
    • AP-Granaten:
      • Schaden: 2100
  • Torpedobewaffnung: 3×5 533mm
    • Reichweite: 16,5 km
    • Nachladezeit: 108s°
    • Schaden: 17900
    • Geschwindigkeit: 66 kn
    • Oberflächenerkennbarkeit: 1,4 km
  • Fla-Bewaffnung:
    • Unbekannt, die FlaK Kapazität sollte aber in Richtung USS Nicholas gehen, allerdings ohne die großen Fla-Geschütze.
  • Verbrauchsgüter:
    • Slot 1: Schadensbegrenzungstrupp I & II
    • Slot 2Nebelwand I & II
    • Slot 3: Motorboost I & II

Screenshot:

Quelle: https://thearmoredpatrol.com

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.