News Ticker

World of Warships: Öffentlicher Test der Version 0.8.0: Runde 2

Kapitäne, willkommen zum Öffentlichen Test der Version 0.8.0!

Werft einen Blick auf das In-Game-Event „Zurück zum Himmel“ und informiert euch über unsere Vorbereitungen für das neue Mondjahr, die neue Gewertete-Gefechte-Saison und den neuen Wettbewerb „Marinegefecht“! Lest den Entwickler-Newsletter, und willkommen beim Test!

Feedback hinterlassen

Kapitäne, wir freuen uns über euer Feedback und verändern das Spiel fortlaufend! Aber denkt bitte daran, dass wir keine Informationen über alle Veränderungen in allen Regionen veröffentlichen können, da diese zu umfangreich sind und der Öffentliche Test auch zeitbegrenzt ist Deshalb veröffentlichen wir regelmäßig Veränderungen nur auf Englisch. Danke für euer Verständnis! Danke für euer Verständnis.

Runde 2 Zeitplan

Start: Fr. 11 Jan. 17:30 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Fr. 11 Jan. 17:30Ende: Mo. 14 Jan. 16:30 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Mo. 14 Jan. 16:30

Liste der Änderungen:

  • Parameter der Flak und dem Verbrauchsmaterial „Defensives Fla-Feuer“ geändert. Dieses ist nun effektiver, mit einer langsameren Nachladezeit.  Dies führt zu einer stärkeren Verteidigung gegen Luftangriffe.
  • Werte für Explosionen der Granaten von Flugabwehrgeschützen auf langer und mittlerer Reichweite angepasst. Sie verursachen nun mehr Schaden und sind effektiver gegen gegnerische Flugzeuge.
  • Stufe-IV-Flugzeugträger haben nun Torpedobomber und ihre Schlachtflugzeuge wurden geändert. Diese Anpassung dient dazu das Gameplay auf den niedrigeren Stufen interessanter zu gestalten und Spielern mehr Möglichkeiten zu bieten.
  • Japanische Bomber wurden angepasst. Sie können nun nahezu maximale Genauigkeit während dem Anflug zum Angriff erreichen und ihre Bomber mit höherer Genauigkeit abwerfen. Diese Änderung wird es Spielern erlauben Schlachtschiffe effektiver zu bekämpfen, indem die Bomben im richtigen Winkel auf das Deck abgeworfen werden.
  • Ein Anzeigefehler der Abwurfzone für Torpedos wurde behoben, wenn die Fertigkeit „Torpedobeschleunigung“ ausgerüstet war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Katapultflugzeuge nicht auf dem Schiff angezeigt wurden, bevor das Verbrauchsmaterial erstmals genutzt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch welchen das Modell von Katapultflugzeugen weiter auf dem Schiff angezeigt wurde, nachdem es abgehoben war oder es keine verbleibenden Nutzungen mehr gab.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch welchem Schiffe mit Autopilot begannen rückwärts zu fahren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch welchen die Kamera in das Modell von Staffeln gedreht werden konnte.
  • Die Anzahl an Flugabwehreffekten wurde optimiert, um das Spielen mit Flugzeugstaffeln komfortabler zu gestalten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch welchen Jäger auch dann Staffeln angriffen, obwohl diese genug Zeit hatten aus dem Angriffsbereich von patrouillierenden Jägern zu entkommen. 

Besonderheiten des Update-Tests

  • Schiffe der Stufe X werden nicht erforscht werden können, aber die Spieler können sie gegen Kreditpunkten im Arsenal eintauschen.
  • Gewertete Gefechte werden während der 2. Runde des Öffentlichen Tests nicht verfügbar sein.

Teilt eure Eindrücke und euer Feedback mit uns.

Kampfaufträge und Belohnungen

Ihr werdet die Kampfaufträge, die unten dargestellt sind, wieder in Runde 2 des Öffentlichen Tests abschließen können, selbst wenn ihr sie bereits in Runde 1 abgeschlossen habt.

Runde
123
Spielt ein Zufalls-, gewertetes oder Co-op-Gefecht.Belohnung auf dem Live-Server: je drei Signalflaggen jedes Typs (außer Spezialsignale)
Schließt eine Reihe von Kampfaufträgen mit dem Namen “Flugzeugträger” in Zufalls-, gewerteten oder Co-op-Gefechten ab.Belohnung auf dem Live-Server: je drei der folgenden Spezialsignale: Scylla, Leviathan und Basilisk.
Schließt eine Reihe von Kampfaufträgen mit dem Namen “Alle anderen Typen” in Zufalls-, gewerteten oder Co-op-Gefechten ab.Belohnung auf dem Live-Server: je fünf Spezialsignale jeden Typs.
Erreicht Rang 1 im gewertete Gefechte Sprint, bei denen die Schlachten im Format 6 gegen 6 gespielt werden.Belohnung auf dem Live-Server: 1 Tag Warships Premium-Spielzeit.
Spiele drei Zufalls-, gewertete oder Co-op-Gefechte.Belohnung auf dem Live-Server: zehn Tarnmuster „Typ 6“
Schließt eine Reihe von Kampfaufträgen namens “Flugzeugträger” und “Alle anderen Klassen“ in Zufalls- und Co-op-Gefechten ab.Belohnung auf dem Live-Server: 1 Tag Warships-Premiumspielzeit
Verdiene 1 Stern im Wettbewerb “Seeschlacht”Belohnung auf dem Live-Server: zehn Tarnmuster „Typ 6“

Bitte beachtet, dass nur Spieler, deren Öffentlicher-Test-Konto dieselbe E-Mail-Adresse wie ihr Live-Server-Konto verwendet, eine Belohnung erhalten können. Keine Ausnahmen. Sollte euer Öffentlicher-Test-Konto auf eine andere E-Mail-Adresse als euer Live-Server-Konto laufen, solltet ihr ein neues Öffentlicher-Test-Konto unter der E-Mail-Adresse des Live-Server-Kontos registrieren.

Die Belohnungen werden euren Live-Konten innerhalb von fünf Tagen nach der Veröffentlichung des Updates gutgeschrieben.

Startboni

  • Beim Start des Öffentlichen Tests werden alle Teilnehmer alle erforschbaren Schiffe der Stufe IV-V, begleitet von Kapitänen mit 15 Fertigkeitspunkten auf ihr Konto gutgeschrieben bekommen.
  • Die Forschungskosten für die Schiffsmodule erhaltet ihr mit einem beträchtlichen Rabatt, wodurch ihr sie nach nur wenigen Gefechten erhalten könnt
  • Bei der ersten Anmeldung mit dem Öffentlicher-Test-Konto erhaltet ihr Konto-Stufe 15
  • Jedes Konto erhält 500 000 000 Kreditpunkte, 30 000 Dublonen (wie üblich).
  • Ein Satz Signalflaggen aller Typen (außer Spezialsignale) wird deinem Konto gutgeschrieben.
  • Die Spieler können die Kapitänsfertigkeiten für 1 Dublone pro Fertigkeitspunkt zurücksetzen.

Hinweis: Beachtet bitte, dass Ressourcen und Fortschritt aus vorherigen Öffentlichen Tests zurückgesetzt werden.

Wie erhalte ich Zugriff zum Öffentlichen Test?

Wenn ihr am letzten Öffentlichen Test teilgenommen habt, müsst ihr den Client nur aktualisieren (ca. 1,3 GB) und könnt euer bestehendes Öffentlicher-Test-Konto weiter benutzen.

Wenn ihr zum ersten Mal beim Öffentlichen Test mitmachen wollt, ladet den Client herunter (ca. 22 GB) und registriert euer Konto auf dem Portal des Öffentlichen Tests. Ihr könnt außerdem euer Steam- oder Windows-Store-Konto autorisieren, um damit ein Öffentlicher-Test-Konto zu erstellen und so die Belohnungen für den Spieltest zu erhalten.

 Game Center installieren

Registrieren

Bitte beachten: Der Spieler Support akzeptiert keine Beschwerden über Verstöße auf dem Öffentlichen-Test-Server.


Anleitung

Wenn ihr den Client des Öffentlichen Tests bereits auf eurem PC installiert habt, könnt ihr diesen in das Game Center importieren:

  1. Öffnet das Game Center und geht auf „ALLE SPIELE“.
  2. Klickt „Installierte Spiele importieren“ an.
  3. Folgt den Anweisungen, um die Spiele auszuwählen, die ihr in das Game Center importieren wollt.
  4. Geht auf den Reiter „World of Warships“, wählt „World of Warships PT“ in der Auswahlliste des Feldes „Spielinstanz“ und klickt auf „Spielen“.

Wenn ihr den Client für den Öffentlichen Test noch nicht auf eurem PC installiert habt, folgt diesen Schritten:

  1. Geht auf den Reiter „ALLE SPIELE“.
  2. Klickt „Spiel nach ID installieren“ an und gebt folgenden Code ein: V09XUy5QVC5QUk9EVUNUSU9OQGh0dHA6Ly93Z3VzLXdvd3NwdC53b3JsZG9md2Fyc2hpcHMucnUv
  3. Gebt die erforderlichen Parameter ein (Installationsverzeichnis, Clienttyp, usw.).
  4. Geht auf den Reiter „World of Warships“, wählt „World of Warships PT“ in der Auswahlliste des Feldes „Spielinstanz“ und klickt auf „Spielen“.

Sobald ihr die Spiele in das Game Center installiert habt, könnt ihr diese nicht mehr über den Launcher starten.

Action Stations! Hinterlasst euer Feedback in den Kommentaren!

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.