News Ticker

[WoT PC] Entwicklertagebuch vom 26.08.

  • 90% des Feedbacks zur El-Halluf-Überarbeitung war positiv.
  • Storm bestätigt, dass die Karte Malinovka überarbeitet wird.
  • “Der 9.3-Test erscheint bald”.
  • 9.3 erscheint am 28.8 im Supertest.
  • Havok selbst scheint fertig zu sein, aber viel Inhalt muss noch überarbeitet werden, um ordentlich mit Havok zu funktionieren.
  • Es ist noch nicht bekannt, welches MM der zukünftige deutsche Premium-Panzer (Variation des Panthers) haben wird.
  • Werden Besitzer des FV4202 diesen beim Wechsel auf Tier 8 (wird als Premium eingesetzt) kostenlos erhalten? “Das werden wir zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden”.
  • Die neuen leichten Panzer, die mit 9.3 kommen, werden (wie geplant) direkt in HD-Qualität verfügbar sein.
  • Der Festungsmodus wird kontinuierlich weiterentwickelt.
  • SerB mag den Panther.
  • In Zukunft werden die Namen der Panzer auch auf der Minimap (neben/unter dem dazugehörigen Zeichen) zu sehen sein.
  • Storm hält Engpässe auf Karten nicht für ein Problem (“Es ist eine Variation, in der einige Klassen Vorteile haben.”).
  • Storm wird mit dem Chef der Kartenersteller über Engpässe reden, wenn dieser aus dem Urlaub zurück ist.
  • Storm sagt, dass das bannen der 8000 Bots eine gute Tat war. Wieso WG die Botverkäufer/Anbieter nicht verklagt (so wie Blizzard es gemacht hat), weiß er nicht.
  • Storm: “Wenn Bots besser werden als Spieler, sollte es möglich sein, gemeinsam mit ihnen zu spielen.”
  • Die Entwickler haben nicht darüber nachgedacht, Spieler mit ausgeschaltetem Chat zu markieren.
  • Die neue Bewegungsphysik wird in naher bis mittlerer Zukunft erscheinen.
  • Ein neues Tarnsystem und überarbeitete Karten (HD-Karten) werden in mittlerer Zukunft erscheinen.
  • Die ersten HD-Premium-Panzer werden der Type 59 und der Jagdtiger 88 sein.
  • Fahrzeugluken (wie der Kommandantenturm) werden kein anderes Schadensmodell bekommen.
  • Es ist unwahrscheinlich, dass die Panzerung des Type 59 bei der HD-Überarbeitung verändert wird. Dies gilt eigentlich für alle Premium-Panzer, die ein HD-Modell bekommen.
  • Wenn Karten überarbeitet werden, obwohl die Spieler eigentlich mit ihnen zufrieden sind, dann liegt dies daran, dass die Gewinnchance nicht ausgeglichen ist.
  • Wie die neuen leichten Panzer sich schlagen werden, ist nicht vorhersehbar.
  • Es sind keine merklichen Buffs an Premium-Fahrzeugen geplant, nur einige kleine an einigen wenigen Panzern.
  • Der RU251 wird der schnellste und mobilste Panzer sein, der mit 9.3 kommt.

Übersetzer: XP1500Monster
Quelle: ftr.wot-news.com

XP1500Monster
Über XP1500Monster (812 Artikel)
Ich bin Teil des Übersetzerteams hier. Fragen und Bitten bitte an "xp1500monster@wg-news.com".

21 Kommentare zu [WoT PC] Entwicklertagebuch vom 26.08.

  1. 90% des Feedbacks zur El-Halluf-Überarbeitung war positiv.
    — Waaaas, jeder mit dem ich darüber geredet hab, findet die änderung fürn arsch 😀

    Werden Besitzer des FV4202 diesen beim Wechsel auf Tier 8 (wird als Premium eingesetzt) kostenlos erhalten? “Das werden wir zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden”.
    —- Ich dachte, dieses Thema wäre vor 14 Tagen schon geklärt gewesen!?…

    • Und vor 14 Tagen habe ich bereits geschrieben, dass man GERÜCHTE nicht als FAKT nehmen sollte … aber GG … erneut bewahrheitet sich, dass man im Entwicklertagebuch ja nichts sagen sollte, was auch nur annähernd ernst genommen werden kann … es wird am Ende ja eh nur gegen einen selbst verwendet …

      • Hier gehts nicht um dich oder sonst wem, die das hier bereitstellen. Nicht immer gleich persönlich nehmen bitte…
        Freue mich sehr, das es das gibt, doch was ich damit meine ist, dass ein Entwickler hau mich blau gesagt hat, dass es ein Prem panzer wird und kostenlos ist für diejenigen.
        Wenn WG sowas schreibt, würde ich da schon gerne etwas vertrauen in die aussagen von WG legen wollen.
        Jetzt konzentrieren sich bestimmt viele auf diesen Panzer (auch ich) und nachher ist es doch nur pustekuchen.

        • Bleibt inoffiziell, also nicht festgelegt. Es ist eine vorläufige Entscheidung früher gefällt worden, die konkrete Festlegung wird noch auf sich warten lassen.

      • Ich stütze mich zwar nicht auf Gerüchte, jedoch würde ich es schon toll finden wenn man diesen 10er als 8er Prempanzer erhält.
        Hab mich extra von der deutschen linie getrennt um einwenig darauf zu pokern.
        Selbst wenn ich ihn dann nicht bekomme kann ich mich über einen Nagelneuen 10er freuen 😉

    • Also die El Halluf Änderungen wurden in meinem Kreis vor allem positiv aufgenommen, ich finde sie nun mittlerweile auch gut 🙂

  2. PantHer, PantHer.

    PantHer.

  3. Storm sagt, dass das bannen der 8000 Bots eine gute Tat war. Wieso WG die Botverkäufer/Anbieter nicht verklagt (so wie Blizzard es gemacht hat), weiß er nicht.

    Wenn man sie selber verkaut.

    Wenn Karten überarbeitet werden, obwohl die Spieler eigentlich mit ihnen zufrieden sind, dann liegt dies daran, dass die Gewinnchance nicht ausgeglichen ist.

    Die Russen sehen da dann nicht so gut aus.

    Wenn ich diesen Schwachsinn immer wider lese könnte ich kotzen.

    Also ist das Game noch nicht mal aus der Beta raus.

    Dann mal Prost,wird wohl nie was werden.

    • Bei Blizzard war die Sache relativ eindeutig, da die Bots direkt ins Spiel eingegriffen haben und den Memory ausgelesen und umgeschrieben haben. (pPather, PQR etc.)

      Bei WoT kenn ich persönlich jetzt keine Bots, aber vielleicht greifen die eben nicht so in den Clienten ein, dass eine Klage Sinn machen würde. Blizzard hat die ganze Klagerei damals ja auch nur mit biegen und brechen gewonnen. Bis zur Urteilsverkündung waren mehr oder weniger alle Partein der Meinung, dass Blizzard scheitern wird.

    • Warum liest du eigentlich die Tagebücher, wenn du eh immer etwas zu meckern hast?

      • Liest du eigentlich auch mal etwas bevor du schreibst?
        Wo hat Plitz bitte gemeckert?
        Zum Trollen geh bitte woanders hin, für dich gibts hier kein Futter…

        br, Maferis

        • Aber bitte.

          Ich glaube persönlich an das Gute im Menschen. Und daher glaube ich auch das sich Dein Gemütszustand wieder auf ein ruhiges Niveau eingependelt hat. Warum ich das schreibe? Nun, Du solltest Dich glaube ich entschuldigen, denn bobmalin656 hat nicht auf Plitz, sondern eben wie dieser auf den Kommentar von UB_Gladiator geantwortet. Sehr schön an den Linien vor dem Kommentar zu sehen. 😉

          • Maferis // 27/08/2014 um 16:05 //

            Räusper* ähm ja, wie soll ichs sagen…. du hast unrecht!!! 111

            Nein, natürlich nicht. War auf dem Mobile nicht so gut zu erkennen. Also war dann natürlich nicht so gemeint.
            Danke für den Hinweis.

            Maferis

          • Plitz // 27/08/2014 um 16:26 //

            Hab mich als ichs am Mobile gesehen habe aber auch erst gewundert und gefragt ob das von bob jetzt auf mich bezogen war 😀

            Ich mecker zwar viel, aber selten ist WG und die Tagebücher an sich der Anlass. Und dieser Post enthielt dann auch recht wenig gemecker 😀

            Hab dann auf Desktop umgeschaltet und gesehen, dass er nicht mich meinte, damit wars dann gut 😛

        • das bezog sich nicht auf Plitz

    • NATÜRLICH ist das Spiel nicht aus der Beta xD dann würden alle Panzer drin sein^^

      • Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, dass diese ganze neuartige Namensgebungen nicht dem entsprechen was sie eigentlich sind.

        All diese MMOs, die sich fälschlicherweise Beta schimpfen … nein … auch ein WoT ist keine Beta mehr!

        Aber schlimmer sind die “pre Alphas” mit denen man alles versucht gut zu reden … Aber Geld schon dafür verlangen!

        Ich hatte damals das Glück die Alpha von Unreal 2 (illegaler Weise) spielen zu dürfen … und wenn ich heutige pre-Alphas mit der Alpha vergleiche sind das himmelweite unterschiede.

        Ja die ganzen Spiele sind early-Access, ABER man muss auch in dieser Phase nicht alles mit der Ausrede “pre Alpha” akzeptieren. Die Spiele sind WEIT über pre Alpha Status hinaus!

        Die neue Generation MMOs und early Access lebt ziemlich an der Realität vorbei … Aber kann man nichts machen.

        • Ich sehe das anders.
          Wenn man stur bei seiner Bezeichnung bleibt, klar, da gibt es dann Änderungen. Wörter sind aber flexibel. In dem Zusammenhang der free2play und vielen Spielen heißt “Open Beta” nicht mehr die Phase vor dem Release, sondern die Phase, in der das Spiel aller Welt offen steht und es weiterhin Änderungen durchläuft.
          Natürlich ist das nicht bei allen Spielen so, die Battlefield 4 Beta war zum Beispiel eine der alten Betas, eine Phase vor dem Release.

          WoT ist und bleibt Open Beta. Simpler Grund: Released – fertige Spiele (zumindest im Optimalfall). Open Beta: Unfertig, aber allen zugänglich. WoT wird niemals fertig sein, weil es ständig im Entwicklungsprozess ist.
          Du musst dir das so Vorstellen: BF4 wird getestet. Der Publisher entscheidet das es “fertig ist”. Das heißt, die Hauptarbeit an dem Spiel ist fertig. Entwickelt werden nur noch Erweiterungen und/oder DLCs. Das Spiel wird veröffentlicht. Wenn es Bugs gibt, wird gezielt gegen die Bugs entwickelt.
          WoT: Alpha test. Closed Beta test. Der Zuständige entscheidet, dass es bereit ist, in die Öffentlichkeit gesetzt zu werden. Der Entwicklungsprozess am Spiel hört NICHT auf, er geht weiter. Das Spiel offiziell als fertig zu veröffentlichen wäre eine simple Lüge, es ist schlicht und ergreifend nicht fertig. Demnach darf es sich durchaus den Beta-Status zuschreiben.

          Zum Early-Access: Pre-Alpha halte ich auch für Blödsinn. Alpha oder Beta wäre korrekt. Ob ein Spiel im Pre-Alpha, im Alpha oder Beta-Zustand befindet, wird durch die Entwickler definiert. Die Entwickler haben einen Plan (Sachen, die sie integrieren wollen). Sie haben ihren Plan vielleicht zu 20% fertig, und einigen Leuten wird es wie fertig erscheinen. Doch wenn nur 20% des geplanten Inhalts integriert sind, darf sich kein Spiel fertig nennen. Es hängt immer davon ab, was die Entwickler als fertiges Spiel definieren.

          • Plitz // 27/08/2014 um 18:44 //

            WoT ist genau so fertig wie ein WoW, dieses durchläuft auch nach wie vor Veränderungen am laufenden Band. Das kann also keine Ausrede mehr sein. Mit dem Beta Begriff wird einfach viel zu viel Schindluder betrieben. JA es befindet sich noch in der Weiterentwicklung … Aber das ist sicherlich nicht der Grund für die Namensgebung … Beta wird einfach nur missbraucht um den Karren jederzeit an die Wand rasen zu können. “Was dein Account ist verschwunden? Hmm … Beta” … Ein Spiel, in dem man so viel Geld versenken kann sollte dem Kunden schon ein wenig Sicherheiten bieten.

            BF4 hingegen war der Release die Beta … Mir immer noch schleierhaft, wie das Spiel in der ersten Woche jeden mit ATI betriebene Rechner hochjagen konnte, dass nur noch Stecker ziehen half … und dafür ATI auch noch extrem viel Geld gezahlt hat … verklagen hätte man die Kerle müssen …

          • XP1500Monster XP1500Monster // 27/08/2014 um 18:59 //

            @Plitz
            “WoT ist genau so fertig wie ein WoW, dieses durchläuft auch nach wie vor Veränderungen am laufenden Band.”
            Nein. WoW ist nicht mehr in Hauptentwicklung, es werden allerdings Erweiterungen weiterhin entwickelt.
            Wo wird der Begriff Beta für so etwas benutzt? Habe ich noch nicht gesehen. Das meine ich jetzt nicht als Vorwurf, mir fällt nur kein Fall ein.

            Bei BF4 stimme ich dir voll und ganz zu. Das war halt nur ein Beispiel, hätte ich vielleicht etwas anderes nehmen sollen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.