News Ticker

EiKaRRRamba Klartext! Frontline und die Uhrzeit … Danke WG … NICHT!

Da freut man sich Monate auf einen neuen Modus bei World of Tanks und dann sagt Wargaming „erst ab 17.00 Uhr!“. Ich fühle mich wie ein jugendlicher das nicht in einen Club kommt und genau aus dem Grund mache ich hier mal meinen Unmut freie Luft!

7 Kommentare zu EiKaRRRamba Klartext! Frontline und die Uhrzeit … Danke WG … NICHT!

  1. Die feste Uhrzeit ist viel besser, da man mit wenig skill und viel Spielzeit genauso viel erreichen kann wie mit mehr skill und wenig Zeit das gleich erreichen kann …. Wenn der modus 24/7 wäre, würde er mir persönlich viel zu schnell langweilig werden … Zudem Leute die keine Arbeit haben können sich so viel schneller hoch spielen und das ist einfach bullshit

  2. Arbeitslos?

    …mehr als 23 Millionen Erwerbstätige in Deutschland (arbeiten) ständig, regelmäßig oder gelegentlich am Wochenende, in der Nacht und/oder in Wechselschichten. Das sind 57,6 Prozent der Erwerbstätigen. Die Zahl derer, die
    ständig oder regelmäßig Schichtarbeit leisten, liegt bei etwas über sechs Millionen Erwerbstätigen.
    (aus dem Bericht der TKK)

    Volkswirtschaft: Setzen – Sechs!

    • …naund?

      Ändert nichts an der Tatsache, dass viele Arbeitslose, vor allem HarzIV-Bezieher, nichts anderes tun als den ganzen Tag vor dem Rechner zu sitzen und zu zocken.

      Allgemeinwissen: Setzen – Sechs!

  3. Und welche wissenschaftliche Studie führst Du dafür an?

    Populismus: Eins mit Sternchen – Klasse übersprungen!

    • Egal wie man es legt es wird nie allen zu 100% gefallen …

      Wenn es 24/7 wäre würde es keinen unterschied machen ob man skill hat oder nicht, da zählt dann nur die Zeit und wo ist das balanced?

      Bitte Herr i Bley phor phun Professor zeig mir mal eine Studie sie zeigt ob das balanced ist 🙂

  4. Wow, das nenne ich mal heulen auf hohem Niveau

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.