News Ticker

World of Tanks: Die Karte Kharkov wird überarbeitet

Auf dem Supertestserver wird gerade eine neue Version der Karte „Kharkov“ getestet, dabei wurde die Karte so aufgeteilt und den bestimmten Panzerklassen eine „Gefechtszone“ zuliefern. Meiner Meinung nach leichte Änderungen (wie immer) aber irgendwie genauso wie vorher, zumindest nach den Screenshot zu urteilen.

Bitte beachtet, dass die Karte noch auf dem Supertestserver ausprobiert wird und sich deswegen noch einiges ändern kann.

Quelle: https://ritastatusreport.live/

4 Kommentare zu World of Tanks: Die Karte Kharkov wird überarbeitet

  1. ich hätte sie lieber wie sie war 🙁

  2. Beim Bild Nr.3 werde ich niemals mit einem Deutschen Panzer dort runter fahren. Sonst ist man gleich Matsch.

  3. Die startpunkte wären interessant! Ob der absatz wie auf bild 3 zu sehen ist eine gute idee ist ? Ich fürchte nicht, ist ja nur von einer seite befahrbar. Da alle tierstufen auf den neuen karten spielen ist das ein nachteil für langsame panzer sollte punkt1 der startpunkt sein.

    Ich fand auch die karte so wie sie war besser !!!

    Und mal sollte endlich mal wg den vodka wegnehmen !!!

    • Bin absolut deiner Meinung man kann davon ausgehen das der komplette Bereich rechts unten auf der Map zur Todeszone wird denn selbst wenn ich mit einem mobilen Panzer da hin fahre komme ich nur in der Mitte wieder raus und warten dann schon die Heavys auf und TDs auf mich die zu 100% diese „Ausgänge“ abaimen werden.
      Ich weiß auch nicht warum sie diese Möglichkeit zu flankieren jetzt geschlossen haben…

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.