News Ticker

World of Tanks: Die Karte „verlorene Stadt“ in HD

Vor einiger Zeit wurde ja shcon angekündigt, dass die Karte „verlorene Stadt“ zurückkehren wird und nun haben wir das erste Video, welches die Karte auf HD zeigt. Auf dem Supertestserver werden gerade 2 verschiedene Versionen getestet, dabei soll eine nur mit einem vollem Stufe 10 Team gespielt werden und die andere mit einem vollem Stufe 8 Team.

Quelle: https://ritastatusreport.live/

1 Kommentar zu World of Tanks: Die Karte „verlorene Stadt“ in HD

  1. Ich muss sagen so langsam verliere ich den glauben an WG.
    Ist der Spielstil in Russland so anders? Kommt die Reaktion der EU Community da drüben überhaupt an? Oder haben die einfach Spaß daran immer das Gegenteil von dem zu tun was die Mehrheit möchte?

    Egal ob nun Provinz die (meiner Meinung nach) nicht für High Tier geeignet ist oder Paris wo man als „Papier“ TD zum campen gezwungen ist. Die Maps in letzter Zeit lassen sehr zu wünschen übrig. Auch wenn ich jetzt nicht mitbekommen habe wie groß diese Map wird
    hat sie große ähnlichkeit mit Pilsen und die war ja auch schon nicht hightier freundlich. Zusammen mit Minsk und Charkov (2 weitere Stadtmaps an denen sie arbeiten) wird man also demnächst noch mehr Schlauchmaps bekommen auf denen man schlecht oder gar nicht flankieren kann. Das macht Scouts und leichtgepanzerte Tanks noch weniger spielbar in Zukunft. Da helfen auch Maps wie Gletscher nicht wo gefühlt 50% Todeszone ist und weitere 30% nicht befahrbar.
    Alles in allem spielt das den russischen Panzern wieder sehr in die Hände die dank flachem Design und hartem Helm hinter jedem Sandkorn Deckung finden können und mit ihrer HEAT munition einfach alles zerlegen.

    So genug vom meinem gelaber aber das musste mal raus 😉
    MfG Bomber

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.