News Ticker

World of Tanks: Weitere Tests am T-44

Auf dem Supertestserver wird weiterhin fleissig an dem T-44 rumgeschraubt, dabei wurde diesmal folgendes ausprobiert:

  • Motorleistung von 680PS auf 820PS angehoben.
  • Die maximale Geschwindigkeit fürs rückwärts fahren wurde von 20 km/h auf 23 km/h erhöht.
  • Streuung bei Fahrt von 0.173 auf 0.134 reduziert.
  • Streuung bei maximaler Geschwindigkeit von 8.8 auf 6.85 reduziert.
  • Streuung bei Wannendrehung von 0.173 auf 0.134 reduziert.
  • Streuung bei schnellster Wannendrehung von 7.59 auf 5.91 reduziert

Änderungen an der Kanone:

  • Schaden pro Minute von 2085 auf 2234 erhöht.
  • Nachladezeit von 7,192s auf 6,712s reduziert.
  • Kadenz von 8,343 Schuss/min auf 8,939 Schuss/min erhöht.

Quelle: https://thearmoredpatrol.com

1 Kommentar zu World of Tanks: Weitere Tests am T-44

  1. Hoch leben die Russen.

Kommentar hinterlassen