News Ticker

Das Wort zum Sonntag und die neuen deutschen Premiumpanzer

Eigentlich wollte ich es bei letzter Woche erstmal lassen mit dem “Wort zum Sonntag”, allerdings haben die Leaks der beiden deutschen Premiumpanzern (der E-75 TS und der M48A2 Räumpanzer) ermunterte mich diese Woche wieder mal meine Meinung kundzutun, denn wie soll es auch anders sein, pünktlich zur anstehenden Gamescom nächsten Monat haut WG direkt 2 neue deutsche Premiumpanzer raus.

Zum E-75 TS sag ich nicht viel, nur dass es toll ist einen E-75 mit dem Turm des Löwen in Spiel zubringen…als Stufe 8 Premiumpanzer! Als ob die deutschen schweren Panzer nicht schon genug Probleme hätten, Löwe ist zwar immer noch okay, hat aber Probleme im derzeitigen Meta genauso wie der T34 von den Amis…und warum, weil sie mit die ältesten Premiumpanzer im Spiel sind! Bzw. anstatt generell mal den deutschen Forschungsbaum zu überarbeiten, nein lieber noch einen Premiumpanzer herausbringen…mittlerweile lächerlich, obwohl ich eher der Meinung bin “Kaufen oder nicht kaufen muss jeder selbst entscheiden, man wird ja nicht gezwungen!”.

So nun zum Thema M48A2 Räumpanzer, so “schlimm” es auch ist…ihn gab es tatsächlich! Ursprünglich wurde der M48A2DB (DB steht für “Dozer Blade”) mit einem M8A1 Räumschild versehen, wurde nun M48A2 DB genannt (DB steht für “Dozer Blade”) und versah seinen Dienst in den Panzerpionierkompanien der frisch aufgestellten Bundeswehr eingesetzt und das letzte Exemplar wurde bis in die 1990er Jahre benutzt, allerdings ohne Kanone.

Falls ihr jetzt meint, wieso hat der Panzer nur eine 90mm Kanone hat, die M48 Pattons wurden erst mit der A3 Version mit der 105mm Kanone ausgerüstet, da man erkannte, dass die 90mm Kanone zu schlecht war.

Hier ein Bild eines amerikanischen M48A2DB:

Wie man schön erkennen kann, er trägt eine 90mm Kanone

Kleiner Nachbrenner von mir, das neue Clan Interface ist in meinen Augen verhutzelt worden, erstmal braucht man gefühlt eine Ewigkeit und wann zu Hölle repariert WG endlich mal die dämliche Weltkarte…jeden Tag 2 mal einloggen, auf der WoT Seite und nochmal auf der Weltkarte…wie schwer kann es sein, dass man sich nur einmal anmeldet, im Forum funktioniert das doch auch…

In diesem Sinne euch noch einen schönen Sonntag!

Quelle: wikipedia.org und tanks-encyclopedia.com

3 Kommentare zu Das Wort zum Sonntag und die neuen deutschen Premiumpanzer

  1. ICh denke mal das hat Methode weil Überarbeitung des deutschen Heavybaums speziell vom KT kostet viel. Deshalb lieber noch 2 neu 8er Premiumheavys( VK7501 und E75TS) und schön abzocken.

  2. Nun, ein Spiel will finanziert werden. Es gibt genug Sammler, wie mich, die dann eben auch für nen quasi-Klon Geld in die Hand nehmen.

    Die Balancing Abteilung ist 1.) ne völlig andere und wird 2.) wohl genau durch solche Panzer finanziert…

    Also was juckts mich, was und ob WG Premiumpanzer raushaut, oder Klone – hauptsache es WIRD gebalanced und am Spiel gearbeitet. Ich weiß dass das dauert, aber am Leo (und meines Erachtens den neuen Templates) sieht man sehr schön, dass sich das Warten lohnt.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.