News Ticker

Wir sagen Danke für die Spenden!

Leider ist es bereits schon ein paar Tage her seitdem wir die Spenden übergeben haben, allerdings durch gesundheitliche Probleme meinerseits ging es einfach nicht früher! Und nun die Dankesrede von Fallen13:

“Am 9.12.2018 übergaben wir mit einer kleinen Delegation die Spende
aus dem Charity Stream.

Es war ein voller Erfolg.

Wir konnten zusammen den unbeschreiblichen Betrag von 2123,07€ übergeben.

Das hat alle Anwesenden im Adventsgarten ins Staunen versetzt was wir, durch unser gemeinsames zocken erreichen konnten.

Auch persönlich vom Leiter der onkologischen Station Prof. Dr. Frickhofen ein herzliches Dankeschön.

Wir von den Eisernen Löwen Kommandant Fallen13 und einen meiner stellv. Atlan35 haben zusammen mit Zhenwu, die gesammelten Spenden gemeinsam und persönlich an Herrn Prof. Dr. Frickhofen am Adventsgarten übergeben

Wir möchten uns bei allen Bedanken die geholfen haben.
Bei den 4 Streamern :-), HiFiRe2142,Eekeeboo, BamBam7308,Cloud2011
Wargaming Paris,(Community Manager Wot Zapfhahn, Royalty, The Challenger, Dorota 🙂 und Wargaming Prag (Sehales).

Ein ganz dickes Dankeschön gilt auch euch der Community ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre und dieser Erfolg ist nur euch zu verdanken wir danken euch von ganzen Herzen das ihr unsere gute Sache unterstützt habt 🙂

Alle 3 Wargaming Games haben uns dabei geholfen.
World of Tanks, World of Warplanes und World of Warships alle 3 vereint für den guten Zweck.

Auch bei meinem Clan Den Eisernen Löwen möchte ich mich für euren Support und Hilfe sehr danken.

Die Patienten werden sich freuen so tatkräftig von euch unterstützt worden zu sein.
Vielen lieben Dank nochmal an alle die beteiligt waren und geholfen haben.
Das gesammte Geld ist an die Onkologische Station übergeben worden und hilft den Patienten den Kampf gemeinsam gegen Krebs
mit dem neuen Therapiehund Sissi zu bestreiten und sich geborgen und behütet zu fühen.

Vielen vielen Dank.

Fallen13
Kommandant der Eisernen Löwen”

Und last but not least noch ein paar Worte von mir, ich erstmal an alle die den Stream unterstützt haben vielen, vielen Dank, mir persönlich war es eine Ehre an den Planung beteiligt zu sein, obwohl ich persönlich es nicht wirklich als “beteiligt” ansehen würde. Ich hoffe wir werden nächstes Jahr die 3000€ Marke knacken bzw. wenn so ein kleines 500 Seelendorf mitten in der Provinz (nur als Anmerkung: Ich arbeite in der Eifel und dieses Kaff finde ich schon irgendwie trostlos…) im Schnitt etwa 10000€ an Spenden sammeln kann, sollten wir das definitiv schaffen!

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Woche!

Zhenwu

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.