News Ticker

World of Tanks: Multi-Threading in Arbeit

Auf dem WG Fest wurde auch ein Video gezeigt, welches die Entwicklung der Core Engine mit Multi-Threading zeigt. Durch diese Technologie, die auch im folgenden Video erklärt wird, sollten PCs mit mehreren Kernen die FPS deutlich verbessern können, da diese mit Multi-Threading genutzt werden.

Quelle: World of Tanks DE Kanal auf Youtube

H3nr1k2011
Über H3nr1k2011 (1216 Artikel)
Ich übersetze Hier für euch :P Fehler dürft ihr gerne melden, aber hört auf mich dafür zu hassen^^
Kontakt: Webseite

5 Kommentare zu World of Tanks: Multi-Threading in Arbeit

  1. Frohes neues Jahr euch allen

    Na endlich da warte ich schon ewig drauf ,hmmmmmm auf die Änderung des MM wartete ich auch ewig und was kam.
    Na gut dann schauen wir mal was WG da so zusammen bastelt.

  2. Ich finde es toll wie sie sagen in den letzten Jahren hat sich das alles verändert. 4 Kerne gibt es schon seit 2007 2008 je nach Marke.

    Das ganze soll helfen mehr Saft aus Kartoffel Rechnern zu quetschen damit diese mit der neuen Grafik spielen können.

    Natürlich wäre mir persönlich lieber dass sie mal das 10 Jahre alte Chat System überarbeiten. Es ist eine Zumutung.

    • 4 kerne gibt es ewig, ja. Aber darum geht es ja nicht, sondern darum, wie viele Spieler das überhaupt nutzen. Je mehr es sind, desto eher lohnt sich eine Unterstützung der Technologie (wie im Video auch erklärt).

      Die Zahlen stehen ja da 😉

      Und das mit den Kartoffelrechnern – die können immer noch mit der neuen Grafik spielen und haben generell 2 kerne, 4 ist schon gehobene Kartoffel-Klasse 😛 Es geht nur um Mehr Leistung, die möglich ist. Für keinen ein Nach- und für viele ein Vorteil 🙂

  3. Mein PC hat acht Kerne
    Duck und wech

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.